Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Einzelhandel

Sonthofer Metzgerei Lang schließt nach 84 Jahren wegen Personalnot

Bis zum 20. August können die Kunden noch bei der Metzgerei Lang einkaufen. Dann schließt der Laden in Sonthofen.

Bis zum 20. August können die Kunden noch bei der Metzgerei Lang einkaufen. Dann schließt der Laden in Sonthofen.

Bild: Luke Maguire

Bis zum 20. August können die Kunden noch bei der Metzgerei Lang einkaufen. Dann schließt der Laden in Sonthofen.

Bild: Luke Maguire

Der Familienbetrieb Lang in Sonthofen stellt zum 20. August den Verkauf ein. Der Grund: Es fehlt an Personal. Doch ganz hört Thomas Lang nicht auf.
09.08.2022 | Stand: 22:22 Uhr

Seit 84 Jahren kaufen Kunden ihre Fleisch- und Wurstwaren bei der Metzgerei Lang. Nun muss das Familienunternehmen aus Sonthofen seine Türen in der Berghofer Straße schließen. Grund dafür ist laut Inhaber Thomas Lang, dass ihm Personal fehle. Damit entkräftet er die Gerüchte, die Metzgerei sei insolvent und könne deshalb den Verkauf nicht mehr aufrechterhalten. „Einige Kunden sind auf uns zugekommen und haben gefragt, ob das mit der Insolvenz stimmt. Das ist natürlich bei den Haaren herbeigezogen“, sagt Lang. „Wir haben alles in eigener Hand und stehen finanziell gut da.“ Doch das Personalproblem könne er einfach nicht lösen. Mit diesen Schwierigkeiten ist Lang nicht alleine.