Von der Straße abgekommen

Auto überschlägt sich bei Rauhenzell - Fahrer nur leicht verletzt

Zu einem Unfall ist es auf der Ortsumfahrung Rauhenzell gekommen.

Zu einem Unfall ist es auf der Ortsumfahrung Rauhenzell gekommen.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Zu einem Unfall ist es auf der Ortsumfahrung Rauhenzell gekommen.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Ein 19-Jähriger kommt mit seinem Auto auf der Ortsumfahrung Rauhenzell von der Straße ab, prallt gegen einen Feldhügel und überschlägt sich.
22.07.2021 | Stand: 14:27 Uhr

Am Mittwochmorgen ist ein 19-Jähriger mit seinem Pkw auf der Ortsumfahrung Rauhenzell unterwegs gewesen. Dabei kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer lenkte laut Polizei daraufhin so stark nach links, dass sich sein Auto um 180 Grad drehte.

Im Anschluss kam er dann nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Feldhügel. Hier überschlug sich der Pkw. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt. An seinem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro.

Mehr Nachrichten aus Immenstadt und Umgebung erhalten Sie hier.