TV-Star im Interview

Walser Tommy Schmidle lädt Fernsehlegende Frank Elstner zum Gespräch

Back and Stage Tommy und Frank

„Back and Stage“: Tommy Schmidle (links) und Frank Elstner.

Bild:      Schmidle

„Back and Stage“: Tommy Schmidle (links) und Frank Elstner.

Bild:      Schmidle

Für einen Podcast hat der Walser Tommy Schmidle eine lebende Fernsehlegende eingeladen: Frank Elstner. Wie es dazu kam.
09.06.2021 | Stand: 18:12 Uhr

In der sechsten Ausgabe des Podcasts „Back and Stage“ hat der Walser Autor und Regisseur Tommy Schmidle einen ganz besonderen Gast für Schauspielerin und Moderatorin Mirjam Weichselbraun eingeladen: Frank Elstner. Seit bald 70 Jahren vor und hinter Kameras und Mikrofonen gilt er im TV-Business als eine lebende Legende. (Lesen Sie auch: Walser Autor entwickelt Klassik-Show fürs Fernsehen mit)

Frank Elstner nutzt das Rampenlicht bis heute für den guten Zweck

Frank Elstner hat große Shows und Sendungen entwickelt und produziert, stand über Jahrzehnte vor der Kamera und hat für viele Sender gearbeitet – ob öffentlich-rechtlich oder privat. Der Erfinder von „Wetten, dass..!?“ hat so viele Facetten, dass Mirjam und Tommy sogar die Sendezeit überziehen – wie einst Thomas Gottschalk, dem Frank Elstner damals seine Show anvertraut hat, weil er Talente immer gefördert hat. Außerdem nutzt Frank Elstner das Rampenlicht bis heute für den guten Zweck – etwa für Entwicklungshilfe, Artenschutz oder für Parkinson-Patienten, zu denen er selbst zählt.

Der TV-Star übt Kritik an großen Sendern

Im nächsten Jahr wird Frank Elstner 80 Jahre alt und bei „Back and Stage“ verrät er, wie er seinen runden Geburtstag feiern will, wie seine Pläne für die Zukunft aussehen und warum er die Arbeit mit jungen Menschen so schätzt. Dabei übt der Mann auch Kritik: Zum Beispiel an den großen Sendern, die er in der Pflicht sieht, den jungen Kreativen mehr Möglichkeiten und Sendezeit zu bieten, statt ständig das alte Programm abzuspulen. (Ab 10. Juni bei Spotify und Apple Podcasts und überall, wo’s Podcasts gibt.) (Lesen Sie auch: Walser Filmregisseur befragt Prominente zum Leben im hohen Alter)

In ihrem gemeinsamen Podcast „Back and Stage“, der seit 1. April alle 14 Tage erscheint, lädt einmal Mirjam für Tommy, dann wieder Tommy für Mirjam einen spannenden Gast ein, um zu dritt ein weites Thema aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten.