Erlebnis-Weihnachtsmarkt Bad Hindelang 2022

Der Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang hat geöffnet

Beim Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang ziehen Figuren aus der Sagen- und Märchenwelt durch den Ort.

Beim Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang ziehen Figuren aus der Sagen- und Märchenwelt durch den Ort.

Bild: Dominik Berchtold (Archiv)

Beim Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang ziehen Figuren aus der Sagen- und Märchenwelt durch den Ort.

Bild: Dominik Berchtold (Archiv)

Der Erlebnis-Weihnachtsmarkt 2022 in Bad Hindelang/Allgäu zählt zu den beliebtesten Adventsmärkten in Bayern. Die Öffnungzeiten heute, Eintritt und Programm.
26.11.2022 | Stand: 09:38 Uhr

Der Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang 2022 hat am Freitag seine Eröffnung gefeiert. Wie vor der Corona-Pandemie ist die Hindelanger Erlebnisweihnacht zehn Tage am Stück geöffnet. Ab 2023 soll sich das allerdings ändern.

2022 gibt es allerdings eine Änderung bei der Weihnachtsoper "Stille Nacht" im Hindelanger Kurhaus. In diesem Artikel erfahren Sie alles zu Öffnungszeiten, Eintritt, Programm und wir beantworten diese Fragen.

  • Wann ist der Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang 2022?
  • Was kostet der Eintritt zum Erlebnis-Weihnachtsmarkt Bad Hindelang?
  • Findet 2022 die Weihnachtsoper "Stille Nacht" statt?
  • Wann kommt das Christkind in Bad Hindelang?
  • Wo ist der Adventskalender beim Erlebnis-Weihnachtsmarkt Bad Hindelang?

Öffnungszeiten 2022: Wann ist Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang?

Der Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang findet 2022 von Freitag, 25. November, bis einschließlich Sonntag, 4. Dezember, statt. Die Öffnungszeiten:

  • Freitag, 25. November: von 14 bis 21 Uhr
  • Samstag, 26. November: von 10 bis 21 Uhr
  • Sonntag, 27. November: von 10 bis 21 Uhr
  • Montag, 28. November: von 14 bis 21 Uhr
  • Dienstag, 29. November: von 14 bis 21 Uhr
  • Mittwoch, 30. November: von 14 bis 21 Uhr
  • Donnerstag, 1. Dezember: von 14 bis 21 Uhr
  • Freitag, 2. Dezember: von 14 bis 21 Uhr
  • Samstag, 3. Dezember: von 10 bis 21 Uhr
  • Sonntag, 4. Dezember: von 10 bis 21 Uhr

Preise: Was kostet der Eintritt beim Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang?

Kinder bis einschließlich 12 Jahren haben zum Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang 2022 freien Eintritt - wie auch Schwerbehinderte (ab 80 Prozent Behinderung) mit Ausweis und Begleitperson (kein Ticket notwendig). An den einzelnen Tagen gelten folgende Eintritts-Preise:

  • Freitag, 25. November: 11 Euro inklusive Eröffnungsfeier mit dem Christkind und anschließendem Märchenzug
  • Samstag, 26. November: 9 Euro
  • Sonntag, 27. November: 11 Euro inklusive Märchenzug - - Motto "Verzauberte Märchenwelt"
  • Montag, 28. November, bis Donnerstag, 1. Dezember: 6 Euro
  • Freitag, 2. Dezember: 11 Euro inklusive Eröffnungsfeier mit dem Christkind und anschließendem Märchenzug
  • Samstag, 3. Dezember: 9 Euro
  • Sonntag, 4. Dezember: 11 Euro inklusive Märchen-Umzug - Motto "Verzauberte Märchenwelt"

Eintritt-Tickets online kaufen können Besucher hier.

Welche Sonder-Tickets gibt es für den Weihnachtsmarkt-Eintritt in Bad Hindelang?

Wer den Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang mehrere Tage hintereinander besuchen will, für den lohnen sich die Sonder-Tickets:

  • 1. Wochenend-Erlebnisticket: von Freitag, 25., bis Sonntag, 27. November, für 24 Euro
  • 2. Wochenend-Erlebnisticket: von Freitag, 2., bis Sonntag, 4. Dezember, für 24 Euro
  • 2. Wochenend-Erlebnisticket (4 Tage): von Donnerstag, 1., bis Sonntag, 4. Dezember, für 29 Euro
  • VIP-Erlebnisticket: von Freitag, 25. November, bis Sonntag, 4. Dezember, für 59 Euro

Programm: Was sind die Höhepunkte beim Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang 2022?

Das Christkind eröffnete den Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang am Freitag, 25. November 2022, um 18 Uhr am Musikstadel am Rathaus. Anschließend wie auch am Sonntag, 27. November und 4. Dezember, sowie am Freitag, 2. Dezember, zieht der Weihnachtsumzug mit seinen 160 Figuren aus der Sagen- und Weihnachtswelt durch das Dorf. Motto dieses Jahr ist: „Verzauberte Märchenwelt“.

An dem laut Veranstalter „in Deutschland einzigartigen Weihnachtsumzug“ sind 160 Kinder, Jugendliche und Erwachsene beteiligt: Sie verkörpern Figuren aus der Sagen- und Weihnachtswelt wie Elfen, Nussknacker, Schneekönigin, Eiszapfen, oder die Weisen aus dem Morgenland. Dieser besondere Umzug durchs Weihnachtsdorf beginnt freitags und sonntags um 18 Uhr.

Einen Überblick über das komplette Tagesprogramm finden Sie hier.

Ende des Weihnachtsmarkts in Bad Hindelang ist am Sonntag, 4. Dezember, gegen 18.20 Uhr. Am Pavillon beim Türmchenmarkt vor dem Rathaus verabschiedet sich das Christkind.

Wann kommt das Christkind auf dem Hindelanger Weihnachtsmarkt 2022?

Immer am Freitag vor dem ersten Advent - 2022 ist das der 25. November - erscheint das Christkind in seinem goldenen Gewand. Und zwar pünktlich zum sechsten Glockenschlag der großen Kirchturmuhr um 18 Uhr auf der Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang. Engel und kleine Zylindermännchen begleiten das Christkind, das mit seiner Ansprache symbolisch den Weihnachtszauber entfachen und das Dorf in einen romantischen Lichter- und Märchenglanz mit etwa 200.000 Lämpchen verwandeln soll.

Das Christkind eröffnete und repräsentiert den Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang. Es geht zudem täglich über den Markt, nimmt Wunschzettel im Himmelspostamt an, lost das Adventsrätsel aus, prämiert die Hütten und Christbäume und erzählt weihnachtliche Geschichten. Kinder und Besucher können sich mit dem Christkind fotografieren lassen.

Natalie Neufischer war von 2016 bis 2019 Christkind beim Erlebnis-Weihanchtsmarkt in Bad Hindelang.
Natalie Neufischer war von 2016 bis 2019 Christkind beim Erlebnis-Weihanchtsmarkt in Bad Hindelang.
Bild: Dominik Berchtold (Archivbild)

Darüber hinaus fährt das Christkind freitags und sonntags in seiner Kutsche im Weihnachts- und Märchenzug durch das Dorf. Ein besonderes Kind darf alljährlich darin mitfahren. Das Christkind kann außerdem am Ende des Weihnachtsmarkts die Veranstaltung mit einer Dankesrede verabschieden.

Wer war Christkind auf dem Weihnachtsmarkt Bad Hindelang?

Bislang gab es sieben Christkinder beim Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang:

  • Daniela Lipp: von 2002 bis 2003
  • Sabrina Baierl: von 2004 bis 2005
  • Sophie Glasmann: von 2006 bis 2007
  • Nicole Kallweit: von 2008 bis 2010
  • Franziska Blanz: von 2011 bis 2012
  • Lena Hillmeier: von 2013 bis 2015
  • Natalie Neufischer: von 2016 bis 2019

Wer 2022 Christkind wird, steht noch nicht fest.

Weihnachtsoper "Stille Nacht" 2022 im Kurhaus Bad Hindelang abgesagt

Erlebnis-Weihnachtsmarkt und die Weihnachtsoper „Stille Nacht“ gingen seit 2013 in Bad Hindelang Hand in Hand. Warum die Vorstellungen von "Stille Nacht" für 2022 abgesagt worden sind, erfahren Sie hier.

Wann ist Kindertag beim Hindelanger Weihnachtsmarkt?

Kindertag beim Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang ist immer Dienstag - 2022 also am 29. November. Dabei wird das Programm um weitere Höhepunkte erweitert (kurzfristige Änderungen möglich):

  • 14 bis 18 Uhr: Nostalgie-Karussell gratis fahren
  • 15.30 bis 16.30 Uhr: Broadway Joe mit Kinderprogramm vor dem Kurhaus
  • 16 bis 18 Uhr: Hufeisen-Kinderschmieden mit Andreas vor dem Kurhaus (ab 6 Jahren)
  • 16.30 bis 17.30 Uhr: Fotoshooting mit der Eiskönigin im Eispavillon im Schlosshof
  • 17 bis 18 Uhr: Märchenerzählungen mit Annika und ihrer Harfenistin Melinda vor dem Kurhaus

Außerdem können Kinder an jedem Tag im Kinder-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang im Schlosshof hinter dem Rathaus ihre Wunschzettel beim Christkind abgeben, im Nostalgie-Karussell mitfahren, Süßigkeiten kaufen oder Geschichten lauschen.

Wie viele Stände und Aussteller gibt es beim Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang?

Im Weihnachtsdorf gibt es 2022 insgesamt 130 Aussteller mit 80 geschmückten Hütten im Zentrum von Bad Hindelang. Ihre Angebote umfassen die Bereiche Dekoration, Floristik, Haushalt, Holzwaren, Keramik, Kleidung, Korbwaren, Krippenfiguren, Kundt und Handwerk, Musik, Schmuck, Schreibwaren, Spielwaren, Textil, Verzehr und Getränke, Wohnen sowie Wolle. Eine Liste der Aussteller finden Sie hier.

Handwerker und Künstler stellen außerdem am Marktplatz, im Pfarrheim und im Rathaus ihre Arbeit vor. Sie schaffen dort Unikate nach traditioneller Handwerkskunst. Besucher können ihnen unter anderem beim Flechten, Hufschmieden, Drechseln, Klöppeln und Gravieren zusehen.

Welche Ausstellungen gibt es beim Erlebnis-Weihnachtsmarkt?

Bei der Christbaumausstellung stellen Schulen, Kindergärten, Jugendgruppen und einheimische Familien ihren Christbaumschmuck zur Schau. Die drei schönsten Bäume, die die Besucher bewerten können, werden am zweiten Samstag gegen 18 Uhr prämiert.

Bei der Krippenausstellung im Untergeschoss des Kurhauses in Bad Hindelang sind viele handgefertigter Krippen des Heimatvereins zu sehen. Zudem gibt es eine Krippe mit Esel und Schafen vor dem Pfarrheim, eine kleine Hütte mit Zwergziegen an der Kirchenmauer sowie einen Stall mit Schaffamilien am Bauernmarkt.

Wo finde ich den Adventskalender in Bad Hindelang?

Der große Adventskalender mit Geschenken befindet sich im historischen Rathaus aus dem Jahr 1660 in Bad Hindelang. Einheimische Betriebe gestalteten die Fenster. Wer eines dieser Geschenke gewinnen will, kann beim Weihnachtsrätsel im Allgäuer Anzeigeblatt mitmachen. Die 24 Gewinner zieht das Christkind am Mittwoch, 1. Dezember, um 17 Uhr.

Wo gibt es Parkplätze in Bad Hindelang?

Wer mit dem Auto anreist, kann es auf dem "Parkplatz Erlebnis-Weihnachtsmarkt" abstellen. Dazu in Bad Hindelang einfach den gleichnamigen Schildern zum Parkplatz folgen. Vor Ort weisen Helfer der Feuerwehr die Autofahrer in die Parkplätze ein. Einen Lageplan dazu finden Sie hier. Die Veranstalter weisen allerdings auf die begrenzten Parkmöglichkeiten hin und empfehlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Wie komme ich zum Weihnachtsmarkt nach Bad Hindelang?

Zum Weihnachtsmarkt nach Bad Hindelang können Besucher auch mit der Bahn oder mit dem Bus anreisen. Fahrplanauskunft bei der Mona Allgäu. Nach Angaben der Veranstalter können Besucher mit den Linien- und Pendelbussen rund um Bad Hindelang bis Sonthofen, Hinterstein, Oberjoch und Wertach gratis fahren. Übernachtungsgäste von Bad Hindelang können zudem das sogenannte EMMI-Mobil nutzen.

Wo kann ich in Bad Hindelang übernachten?

Weihnachtsmarkt-Besucher können in Bad Hindelang und seinen Ortsteilen Unterjoch, Vorderhindelang, Bad Oberdorf, Oberjoch und Hinterstein übernachten. Auskunft über freie Zimmer in Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in der Nähe gibt Bad Hindelang Tourismus unter der Telefonnummer +49 8324 8920 oder per E-Mail.

Wer veranstaltet den Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang?

Veranstalter des Weihnachtsmarkts in Bad Hindelang ist die Bürgergenossenschaft "Wir für Bad Hindelang". Den Vorsitz übergab Ideengeberin Brigitte Weber während der Corona-Pause an ihre Tochter Anja Weber. Sie hatte sich bei dem Aufsichtsratsvorsitzenden Werner Schafroth beworben, ohne vorher ihre Mutter einzuweihen. Der fünfköpfige Vorstand entschied sich dann für sie - die Begründung: Anja Weber arbeitet seit zehn Jahren als festangestellte Assistentin der Geschäftsleitung für den Weihnachtsmarkt, kennt sich bestens aus, ist Betriebswirtschaftlerin und hat von Anfang an mitgewirkt. 15 Bewerber waren in der engeren Auswahl.

Wann finden die anderen Weihnachtsmärkte im Allgäu statt? Eine Antwort darauf bekommen Sie hier in unserem Überblick.