Traditioneller Weihnachtsmarkt 2022

Das sollten Sie über den traditionellen Weihnachtsmarkt in Fischen wissen

Ob es am 4. Advent auch winterlich zugeschneit sein wird, bleibt fraglich. Aber der Weihnachtsmarkt lädt zum Verweilen ein.

Ob es am 4. Advent auch winterlich zugeschneit sein wird, bleibt fraglich. Aber der Weihnachtsmarkt lädt zum Verweilen ein.

Bild: Tourismus Hörnerdörfer / pm

Ob es am 4. Advent auch winterlich zugeschneit sein wird, bleibt fraglich. Aber der Weihnachtsmarkt lädt zum Verweilen ein.

Bild: Tourismus Hörnerdörfer / pm

Der Katholische Frauenbund richtet in Fischen einen traditionellen Weihnachtsmarkt aus. Dabei geht es auch um einen guten Zweck. Alle Infos im Überblick.
24.11.2022 | Stand: 09:29 Uhr

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Der 43. traditionelle, feine Weihnachtsmarkt des Katholischen Frauenbunds in Fischen im Allgäu reiht sich mit dem guten Zweck des Reinerlöses ein. Dabei ist er einer von vielen Weihnachtsmärkten im Allgäu, welche in den nächsten Wochen stattfinden.

  • Wann findet der Weihnachtsmarkt 2022 in Fischen im Allgäu statt?
  • Wie lange hat der Weihnachtsmarkt 2022 geöffnet?
  • Wie sieht das Programm für den 43. traditionellen, feinen Weihnachtsmarkt aus?
  • Was ist der katholische Frauenbund?

Wann findet der Weihnachtsmarkt 2022 in Fischen im Allgäu statt?

Der Katholische Frauenbund Fischen veranstaltet inzwischen zum 43. Mal einen traditionellen Weihnachtsmarkt. Dieser findet am Sonntag, 18. Dezember, statt. Damit ist eine Woche vor dem Heiligen Abend noch einiges geboten: Im Hüttendorf von Fischen Allgäu kann man Dekoration, Genähtes und Gestricktes erwerben. Auch Selbstgemachtes, was die Frauen des Frauenbundes hergestellt haben, ist erhältlich. Ebenso gibt es Buden mit Essen und Getränken.

Wie lange hat der Weihnachtsmarkt 2022 geöffnet?

Am 4. Advent öffnet der Weihnachtsmarkt um 11.30 Uhr. Dann ist für sechs Stunden volles Programm in den Arkaden des Kurhauses Fiskina geboten. Um 17.30 Uhr ist dann Schluss.

Wie sieht das Programm für den 43. traditionellen, feinen Weihnachtsmarkt aus?

Der Weihnachtsmarkt des Katholischen Frauenbundes kommt mit einem kleinen Rahmenprogramm daher. Es wird eine Tombola geben, während ab 13 Uhr musikalische Unterhaltung geboten wird. Ab 14 Uhr gibt es für eine Stunde eine Versteigerung von geschmückten Christbaum-Ästen. Der Reinerlös des Weihnachtsmarktes wird gespendet. Er dient bedürftigen Menschen, sozialen Einrichtungen im Allgäu und der Mission.

  • 13 - 14 Uhr: Jungmusiker der Bläserschule Fischen
  • 14 - 15 Uhr: Traditionelle Versteigerung von Christbaum-Ästen
  • 15 - 16 Uhr: d'Üsrangierte

Was ist der Katholische Frauenbund?

Der Katholische Frauenbund besteht seit 1903 (Gründung in Köln) und setzt sich unter anderem für die Frauenordination in der römisch-katholischen Kirche ein. Die rund 180.000 Mitglieder verteilen sich auf 21 Diözesen im Bundesgebiet.

Wann die anderen Weihnachtsmärkte im Allgäu sind, erfahren Sie hier in unserer Übersicht.