Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kaufbeurer Querkunst

Fantasievolle Spuren: Woher kommen die Kunstwerke in der Kaufbeurer Altstadt?

Noch bis Mitte November können Passanten verschiedene Kunstwerke in der Kaufbeurer Altstadt entdecken.

Noch bis Mitte November können Passanten verschiedene Kunstwerke in der Kaufbeurer Altstadt entdecken.

Bild: Mathias Wild (Symbolfoto)

Noch bis Mitte November können Passanten verschiedene Kunstwerke in der Kaufbeurer Altstadt entdecken.

Bild: Mathias Wild (Symbolfoto)

Kinder und Jugendliche haben überall in der Altstadt kreativ gestaltete Werke hinterlassen. Sie spielen mit Farben, Klängen und bewegten Bildern.
##alternative##
Von Vanessa Schiebel
05.11.2021 | Stand: 12:18 Uhr

Sie sind farbenfroh, kreativ gestaltet und gerade überall in der Kaufbeurer Altstadt zu entdecken. Fantasievolle Spuren, die Kinder und Jugendliche hinterlassen haben, etwa am Pulverturmgäßle, an der Schraderschule und an der Martinskirche.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar