Kaufbeuren

Kaufbeurer Innenstadt wird bunter: Ladenbetreiber hängen Wimpel auf

Ludwigstrasse bunte Wimpel Strassendeko

Bunte Hingucker in der Altstadt: Ladenbesitzer in der Kaufbeurer Ludwigstraße haben mit farbenfrohen Wimpeln ein Zeichen gegen die Corona-Tristesse gesetzt.

Bild: Harald Langer

Bunte Hingucker in der Altstadt: Ladenbesitzer in der Kaufbeurer Ludwigstraße haben mit farbenfrohen Wimpeln ein Zeichen gegen die Corona-Tristesse gesetzt.

Bild: Harald Langer

Die farbenfrohe Dekoration in der Ludwigstraße erinnert beinahe an das Tänzelfest.

27.06.2020 | Stand: 12:00 Uhr

„Wir wollten die Ludwigstraße fröhlicher machen“, erzählt Heike Hayer, Betreiberin des Ladens Herzteil, die zusammen mit anderen Ladenbesitzern die Idee hatte, bunte Wimpel in der Ludwigstraße aufzuhängen. „Wegen Corona war alles so traurig, und das sind Kleinigkeiten, mit denen man Freude bringen kann“, erzählt Hayer. Sie und die Inhaber von Engels Genussreich, Sven Bloods Barbershop und Dies und Das Secondhand haben die Wimpel angebracht, mit Equipment hat der Hausmeisterservice Winstel ausgeholfen.

Gutes tun kann einfach sein

„Die Aktion hat mir gezeigt, wie leicht man was Schönes in die Stadt bringen kann“, erklärt Hayer. Denn nicht immer brauche es einen großen finanziellen Einsatz, um die Altstadt fröhlicher zu machen. Auch in Zukunft möchte Hayer die Innenstadt mit kleinen Aktionen bereichern – da möchte sie allerdings noch keine Details verraten.