Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Ukraine-Krieg

Ministerium sagt Tag der Bundeswehr in Kaufbeuren ab

Kommandeur Martin Langer Fliegerhorst

Einblicke in die Tätigkeiten des Fliegerhorstes in Kaufbeuren mit seiner Ausbildung am Eurofighter wird es heuer nicht geben: Der Tag der Bundeswehr ist abgesagt.

Bild: Mathias Wild (Archivbild)

Einblicke in die Tätigkeiten des Fliegerhorstes in Kaufbeuren mit seiner Ausbildung am Eurofighter wird es heuer nicht geben: Der Tag der Bundeswehr ist abgesagt.

Bild: Mathias Wild (Archivbild)

Die Luftwaffe hat die Reißleine gezogen: Der Tag der Bundeswehr Ende Juni in Kaufbeuren ist abgesagt. Das sind die Gründe.
07.04.2022 | Stand: 17:32 Uhr

Das Bundesverteidigungsministerium hat am Donnerstag entschieden: Der Tag der Bundeswehr, der am 25. Juni im Kaufbeurer Fliegerhorst stattfinden sollte, wird wegen des Ukraine-Krieges abgesagt.