Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Charity-Aktion

Wie ESVK-Torwart Stefan Vajs kranken Kindern eine Freude macht

Mit Geschenken und Geldspenden aus seiner Charity-Aktion unterstützte ESVK-Torwart Stefan Vajs (hinten, mit seiner Frau Isabell) die Kinderstation des Klinikums Kaufbeuren und die Kinderkrebshilfe Königswinkel.

Mit Geschenken und Geldspenden aus seiner Charity-Aktion unterstützte ESVK-Torwart Stefan Vajs (hinten, mit seiner Frau Isabell) die Kinderstation des Klinikums Kaufbeuren und die Kinderkrebshilfe Königswinkel.

Bild: Vajs

Mit Geschenken und Geldspenden aus seiner Charity-Aktion unterstützte ESVK-Torwart Stefan Vajs (hinten, mit seiner Frau Isabell) die Kinderstation des Klinikums Kaufbeuren und die Kinderkrebshilfe Königswinkel.

Bild: Vajs

Stefan Vajs unterstützt mit Hilfe prominenter Eishockey-Stars das Kaufbeurer Klinikum und die Kinderkrebshilfe Königswinkel mit Geschenken und Spenden.
16.01.2021 | Stand: 18:04 Uhr

Auf der Facebook-Seite von ESVK-Torwart Stefan Vajs herrschte seit Mitte November reger Betrieb. Der 32-Jährige bat auch in der vergangenen Vorweihnachtszeit um Unterstützung für seine Charity-Aktion, durch die er bereits zum siebten Mal Geschenke und Geldspenden an die Kinderstation im Kaufbeurer Krankenhaus und an die Kinderkrebshilfe Königswinkel übergab.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat