Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Gesellschaft

Der Rassist in mir - Wie können wir unsere Prägungen überwinden?

Wer bei rassistischen Äußerungen schweigt, legitimiert sie, sagt Andrea Gugger-Diouf in Kempten. Doch wie reagiert man richtig? Und wie kann man selbst diskriminierende Prägungen ablegen?

Wer bei rassistischen Äußerungen schweigt, legitimiert sie, sagt Andrea Gugger-Diouf in Kempten. Doch wie reagiert man richtig? Und wie kann man selbst diskriminierende Prägungen ablegen?

Bild: David Young

Wer bei rassistischen Äußerungen schweigt, legitimiert sie, sagt Andrea Gugger-Diouf in Kempten. Doch wie reagiert man richtig? Und wie kann man selbst diskriminierende Prägungen ablegen?

Bild: David Young

Rassistische Ideologien der Kolonialzeit wirken bis heute. Bei einer Fachtagung in Kempten diskutieren Teilnehmende, wie sich Weiße davon freimachen können.
23.05.2022 | Stand: 11:00 Uhr

Verhalte ich mich rassistisch? Das würden die meisten Menschen wohl von sich weisen. Doch zurecht? Vermutlich nicht, so der wissenschaftliche Tenor am Samstag während einer Fachtagung an der Hochschule Kempten. Wieso ist das so? Und wie können weiße Menschen dem entgegenwirken? Antworten auf diese Fragen gab es an der Hochschule ebenfalls.