Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona wegschmökern

Die besten Bücher für den Lockdown: Was Kemptener empfehlen

Der Lockdown bringt neben einigen Widrigkeiten vielen auch etwas positives: endlich wieder Zeit zum Lesen. Welche Titel sich lohnen, erfahren Sie bei unseren Buchempfehlungen.

Der Lockdown bringt neben einigen Widrigkeiten vielen auch etwas positives: endlich wieder Zeit zum Lesen. Welche Titel sich lohnen, erfahren Sie bei unseren Buchempfehlungen.

Bild: Thorsten Jordan

Der Lockdown bringt neben einigen Widrigkeiten vielen auch etwas positives: endlich wieder Zeit zum Lesen. Welche Titel sich lohnen, erfahren Sie bei unseren Buchempfehlungen.

Bild: Thorsten Jordan

Während der Lockdown Menschen zuhause hält, können Bücher eine Tür in die weite Welt sein. Kemptener und Oberallgäuer geben Lesetipps für jedes Alter.
24.01.2021 | Stand: 05:30 Uhr

Lockdown – und nun? Ein gutes Buch kann die Zeit zuhause deutlich versüßen. Weil ein Buch für einen langen Lockdown aber nicht reicht, haben wir Kemptener und Oberallgäuer nach ihren persönlichen Empfehlungen gefragt – aufgeteilt in sechs Altersgruppen. Wir beginnen mit den Erwachsenen:

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat