Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Orgelsanierung

Neuer Klang mit Kraft - Orgel in St. Blasius und Alexander in Altusried wird saniert

Die Orgelbauer Stefan Heiß (rechts) und Patrick Cherek (links) verbringen gerade viel Zeit in St. Blasius und Alexander in Altusried.

Die Orgelbauer Stefan Heiß (rechts) und Patrick Cherek (links) verbringen gerade viel Zeit in St. Blasius und Alexander in Altusried.

Bild: Martina Diemand

Die Orgelbauer Stefan Heiß (rechts) und Patrick Cherek (links) verbringen gerade viel Zeit in St. Blasius und Alexander in Altusried.

Bild: Martina Diemand

Orgelbauer sind noch bis Oktober in St. Blasius und Alexander in Altusried am Werk. Wie sie die 3370 Pfeifen fit machen und welche Geschichte die Orgel erzählt.
28.07.2021 | Stand: 11:30 Uhr

„Sie ist keine Diva, sondern legt ihren Klang unaufdringlich unter den Gesang der Gemeinde.“ So beschreibt Orgelbaumeister Stefan Heiß die Orgel von St. Blasius und Alexander in Altusried. Fast 80 Jahren blieb diese nahezu unberührt, nun sanieren sie Heiß und sein Team umfassend – innerlich wie äußerlich.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar