Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Großhandel für Pokale und Medaillen

Bei "Pokale-Paul" aus Kempten dreht sich schon alles um die WM

Pokale, Ralf Dickamp, Pokale-Paul

Nach der Fußball-EM ist für ihn vor der Fußball-WM: Ralf Dickamp alias „Pokale-Paul“ betreibt einen Pokal-Großhandel in Kempten. Links hält er eine Nachbildung des EM-Pokals in den Händen, rechts eine des WM-Pokals.

Bild: Tobias Schuhwerk

Nach der Fußball-EM ist für ihn vor der Fußball-WM: Ralf Dickamp alias „Pokale-Paul“ betreibt einen Pokal-Großhandel in Kempten. Links hält er eine Nachbildung des EM-Pokals in den Händen, rechts eine des WM-Pokals.

Bild: Tobias Schuhwerk

Ein Kemptener betreibt einen Großhandel für Pokale und Medaillen. Schon während der Fußball-EM rüstet er sich für die Weltmeisterschaft 2022.
03.07.2021 | Stand: 06:00 Uhr

Die Fußball-Europameisterschaft ist noch nicht zu Ende gespielt, da dreht sich für Ralf Dickamp (54) aus Kempten schon alles um die Weltmeisterschaft 2022 in Katar. „Da wird das Geschäft so richtig brummen“, sagt der Pokal-Großhändler, der für die internationale Nachfrage gerüstet sein will. Derzeit lässt „Pokale-Paul“, wie er von Freunden genannt wird, allein 100 000 Mini-Nachbildungen des WM-Pokals in China produzieren.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat