Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Internationaler Jugendwettbewerb

Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu kürt aus 6800 Teilnehmern 65 Ortssieger

In der Kategorie der dritten und vierten Klassen gefiel der Jury diese Zeichnung am besten. Sie stammt von Leon Wenger, Grundschule am Haubenschloss, und trägt den Titel „Weltbestes Baumhaus“.

In der Kategorie der dritten und vierten Klassen gefiel der Jury diese Zeichnung am besten. Sie stammt von Leon Wenger, Grundschule am Haubenschloss, und trägt den Titel „Weltbestes Baumhaus“.

Bild: Sandra Schmid

In der Kategorie der dritten und vierten Klassen gefiel der Jury diese Zeichnung am besten. Sie stammt von Leon Wenger, Grundschule am Haubenschloss, und trägt den Titel „Weltbestes Baumhaus“.

Bild: Sandra Schmid

"Bau dir deine Welt" lautete das Thema. Die Schüler entwarfen mit viel Fantasie die Zukunft - etwa ein Leben im Baumhaus oder Bauwerke, die die Welt verbessern.
03.04.2021 | Stand: 11:30 Uhr

6800 Schülerinnen und Schüler von 49 Schulen waren dem Aufruf der Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu gefolgt, beim 51. Internationalen Jugendwettbewerb ihr künstlerisches Talent zu zeigen. Das Thema „Bau dir deine Welt“ brachte fantasievolle Entwürfe zum Leben in der Zukunft hervor.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat