Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kemptener Innenstadt

Sanierung: Es tut sich was in Kemptens Kornhaus

Das Kornhaus wird saniert, 2022 sollen die Arbeiten nach derzeitigem Plan abgeschlossen sein.

Das Kornhaus wird saniert, 2022 sollen die Arbeiten nach derzeitigem Plan abgeschlossen sein.

Bild: Ralf Lienert

Das Kornhaus wird saniert, 2022 sollen die Arbeiten nach derzeitigem Plan abgeschlossen sein.

Bild: Ralf Lienert

In Kemptens Veranstaltungshaus hat die Sanierung begonnen. Nach jahrelangem Hin und Her wird das barocke Gebäude auf den neuesten Stand gebracht. Wiedereröffnung: 2022.
09.11.2020 | Stand: 15:00 Uhr

Der Baucontainer am Kornhaus lässt es erahnen: Es tut sich was. Und tatsächlich: Im Inneren des Gebäudes sind Bauarbeiter am Werk. Die Sanierung des Hauses, dessen Türen seit fast zwei Jahren geschlossen sind, hat begonnen. 2022 soll das Kornhaus wieder für Veranstaltungen offen sein.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat