Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Wintersport

Skilift Weitnau: Zur Rettung fehlen noch 10.000 Euro

Die Zukunft des Weitnauer Skilifts ist unsicher. Um ihn zu retten, fehlt noch Geld.

Die Zukunft des Weitnauer Skilifts ist unsicher. Um ihn zu retten, fehlt noch Geld.

Bild: Laura Loewel (Archiv)

Die Zukunft des Weitnauer Skilifts ist unsicher. Um ihn zu retten, fehlt noch Geld.

Bild: Laura Loewel (Archiv)

Um die Zukunft des Weitnauer Skilifts zu sichern, benötigt der neue„Bergsportverein Weitnau“ Spenden: Für den Start sind Investitionen von 50 .000 Euro nötig.
12.09.2020 | Stand: 05:30 Uhr

Zuletzt war die Zukunft des Weitnauer Skilifts alles andere als sicher. Doch als sich eine Gruppe Ehrenamtlicher zusammentat, keimte im Ort Hoffnung auf. Nun sammelt die Gruppe als Verein Geld für die Rettung des Angebots. Bis Ende September soll alles zusammen sein, um den Saisonstart rechtzeitig vorbereiten zu können.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat