Corona-Impfung in Kempten

Weitere Sonder-Impfaktion in Kempten: Das müssen Sie wissen

Die erste Sonder-Impfaktion am vergangenen Wochenende mit dem Impfbus vor dem Forum Allgäu in Kempten ist sehr gut angekommen.

Die erste Sonder-Impfaktion am vergangenen Wochenende mit dem Impfbus vor dem Forum Allgäu in Kempten ist sehr gut angekommen.

Bild: Matthias Becker

Die erste Sonder-Impfaktion am vergangenen Wochenende mit dem Impfbus vor dem Forum Allgäu in Kempten ist sehr gut angekommen.

Bild: Matthias Becker

Nach der erfolgreichen Sonder-Impfaktion vom Wochenende findet in Kempten erneut eine solche Aktion statt. Diesmal steht der Impfbus an einer anderen Stelle.
07.07.2021 | Stand: 16:37 Uhr

Die erste Sonder-Impfaktion am vergangenen Wochenende mit dem Impfbus vor dem Forum Allgäu in Kempten ist so gut angekommen, dass schon am Sonntag klar war: Es wird in naher Zukunft eine weitere Sonder-Impfaktion in Kempten geben.

Weitere Sonder-Impfaktion in Kempten: Der Impfbus steht diesmal an einer anderen Stelle

Die nächste Sonder-Impfaktion in Kempten ist wieder mit einem Impfbus geplant. Der Bus steht dieses Mal am Samstag, 10. Juli, von 7 bis 14 Uhr im Bereich des Kemptener Wochenmarktes.

Zudem können sich Impfwillige laut der Pressestelle der Stadt Kempten zu folgenden Zeiten im Impfzentrum Kempten in der Kaufbeurer Straße 80 impfen lassen:

  • 9. Juli, 16 bis 19.30 Uhr
  • 10. Juli, 11.15 bis 13.30 Uhr
  • 10. Juli, 16.30 bis 19.30 Uhr
  • 11. Juli, 10 bis 13.30 Uhr
  • 11. Juli, 18 bis 19.30 Uhr
  • 12. Juli, 17.15 bis 19.30 Uhr
  • 13. Juli, 16.45 bis 19.30 Uhr
  • 14. Juli, 17 bis 19.30 Uhr

Ein Termin ist für die Sonder-Impfaktion in Kempten nicht erforderlich

Sowohl bei der Impfaktion mit dem Impfbus als auch im Impfzentrum ist kein Termin erforderlich.

An diesen Tagen werden die Impfstoffe Biontech und AstraZeneca verimpft, für ausreichende Dosen ist gesorgt.

Lesen Sie auch
##alternative##
Corona in Kempten

Weitere Impfaktionen: Kemptener bekommen den Piks ohne Hürden

Insbesondere Erstimpfungen, aber auch Zweitimpfungen (solange die Zweitimpfung innerhalb der Zulassung erfolgt), können vorgenommen werden.

Impfwillige müssen ihren Personalausweis und Impfpass bereithalten.

Geimpft wird ab 16 Jahren (nur Biontech).

Eine Registrierung unter https://impfzentren.bayern ist erforderlich.

Lesen Sie auch: Corona-Impfungen im Allgäu: Aktuelle Zahlen und Grafiken