Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Energiewende

Weitnau: Das Nahwärme-Projekt entzweit Dorf und Gemeinderat

Hackschnitzel gelten als klimafreundlicher Brennstoff. Doch das Nahwärmeprojekt in Seltmans-Sibratshofen stößt auf Kritik.

Hackschnitzel gelten als klimafreundlicher Brennstoff. Doch das Nahwärmeprojekt in Seltmans-Sibratshofen stößt auf Kritik.

Bild: Patrick Pleul/dpa

Hackschnitzel gelten als klimafreundlicher Brennstoff. Doch das Nahwärmeprojekt in Seltmans-Sibratshofen stößt auf Kritik.

Bild: Patrick Pleul/dpa

Gemeinderat Weitnau vertagt Entscheidung über das Projekt aus Seltmans und Sibratshofen mit knapper Mehrheit. Wird ein Infoabend möglich sein?
04.07.2021 | Stand: 15:00 Uhr

Das Nahwärme-Projekt in Seltmans und Sibratshofen sorgt weiter für Diskussionen. Der Gemeinderat Weitnau hat deshalb während seiner jüngsten Sitzung das Thema vertagt: Nun soll erst in der Juli-Sitzung entschieden werden, ob die baurechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden. Bis dahin soll es eine Info-Veranstaltung zum Projekt geben, – falls die Corona-Regeln das zulassen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat