Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Auswirkungen der Corona-Pandemie

Kinderärzte im Allgäu schlagen Alarm: Mehr übergewichtige Kinder nach Lockdowns

Die Corona-Pandemie hat Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen verstärkt.

Die Corona-Pandemie hat Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen verstärkt.

Bild: Matthias Becker (Symbolbild)

Die Corona-Pandemie hat Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen verstärkt.

Bild: Matthias Becker (Symbolbild)

Wenig Sport, viel Sitzen: Die Corona-Regeln und Lockdowns hinterlassen Spuren bei Kindern im Allgäu. Warum auch die Corona-Impfung Abhilfe schaffen könnte.
13.12.2021 | Stand: 18:47 Uhr

Kinderärzte schlagen Alarm: Seit Beginn der Corona-Pandemie steigt die Zahl der Buben und Mädchen mit Übergewicht. Dies liegt laut den Medizinern beispielsweise daran, dass viele Sportangebote ausgefallen sind und die Kinder weniger Bewegung hatten als sonst.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.