Marktoberdorf

Blinksignal übersehen: Auto rammt Traktor

Zu einem Unfall wurde die Polizei am Montag gegen 18 Uhr in Marktoberdorf gerufen.

Zu einem Unfall wurde die Polizei am Montag gegen 18 Uhr in Marktoberdorf gerufen.

Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Zu einem Unfall wurde die Polizei am Montag gegen 18 Uhr in Marktoberdorf gerufen.

Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Ein 60-jähriger Autofahrer will Traktor überholen und rammt die Landmaschine. Wie es zu dem Unfall kam.
13.07.2021 | Stand: 14:30 Uhr

Leicht verletzt hat sich ein Autofahrer am Montag gegen 18 Uhr bei einem Unfall in Marktoberdorf. Der 60-Jährige war nach Ruderatshofen unterwegs, als er mit seinem Personenwagen einen vor ihm fahrenden Traktor überholen wollte. Offensichtlich hatte er das Blinkersignal des Traktors übersehen und rammte diesen, als er nach links in ein Feld abbog. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro.