Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Überflieger aus Wald im Ostallgäu

Sein Abitur-Schnitt: 0,69

Marco Schmid aus Wald (Landkreis Ostallgäu) ist heuer einer der besten Abiturienten in ganz Bayern. Er erreichte 896 von 900 möglichen Punkten und hat damit einen rechnerischen Schnitt von 0,69.

Marco Schmid aus Wald (Landkreis Ostallgäu) ist heuer einer der besten Abiturienten in ganz Bayern. Er erreichte 896 von 900 möglichen Punkten und hat damit einen rechnerischen Schnitt von 0,69.

Bild: Martina Diemand

Marco Schmid aus Wald (Landkreis Ostallgäu) ist heuer einer der besten Abiturienten in ganz Bayern. Er erreichte 896 von 900 möglichen Punkten und hat damit einen rechnerischen Schnitt von 0,69.

Bild: Martina Diemand

Marco Schmid aus Wald im Ostallgäu ist einer der besten Abiturienten in ganz Bayern. Seine einfache Erklärung: „Die Fächer liegen mir am Herzen.“
25.07.2021 | Stand: 09:07 Uhr

Er macht nicht viel Aufhebens um seine herausragenden Leistungen. Dabei hat Marco Schmid etwas erreicht, das vor ihm noch keinem am Marktoberdorfer Gymnasium gelungen ist: Der 18-Jährige aus Wald (Kreis Ostallgäu) ist der beste Abiturient in der Geschichte der Schule und heuer auch einer der besten Absolventen in ganz Bayern.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat