Corona

Ostallgäuer Impfzentren bieten wieder alle drei Impfstoffe an

Die Ostallgäuer Impfzentren bieten wieder alle drei Vakzine an.

Die Ostallgäuer Impfzentren bieten wieder alle drei Vakzine an.

Bild: Stefan Sauer, dpa

Die Ostallgäuer Impfzentren bieten wieder alle drei Vakzine an.

Bild: Stefan Sauer, dpa

Die Impfzentren in Marktoberdorf und Kaufbeuren mit mobilen Teams bieten gegen Corona wieder Biontech, Moderna und Johnson an. Biontech war zuletzt knapp.
25.01.2022 | Stand: 09:54 Uhr

Die Impfzentren mit den mobilen Impfteams im Landkreis Ostallgäu und in der Stadt Kaufbeuren haben von allen drei angebotenen Impfstoffen wieder genügend Dosen, um die Nachfrage nach jedem Einzelnen zu bedienen.

Rund 3.500 freie Impftermine im Ostallgäu

Angeboten werden die Impfstoffe von Biontech/Pfizer, Moderna und Johnson & Johnson. Nach wie vor sind viele Termine für eine Impfung frei – für die aktuelle Woche rund 3.500. Bis vergangene Woche konnte dem Wunsch nach dem Impfstoff von Biontech/Pfizer nicht in allen Fällen nachgekommen werden.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.