Fahrerflucht nach Unfall

Riskantes Überholmanöver auf B12 bei Biessenhofen verursacht Unfall: Fahrer flüchtet

Ein Autofahrer hat auf der B12 trotz Gegenverkehr überholt. Ein entgegenkommender 21-Jähriger musste in den Straßengraben ausweichen - der Verursacher fuhr davon.

Ein Autofahrer hat auf der B12 trotz Gegenverkehr überholt. Ein entgegenkommender 21-Jähriger musste in den Straßengraben ausweichen - der Verursacher fuhr davon.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Ein Autofahrer hat auf der B12 trotz Gegenverkehr überholt. Ein entgegenkommender 21-Jähriger musste in den Straßengraben ausweichen - der Verursacher fuhr davon.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Trotz Gegenverkehrs hat ein Autofahrer auf der B12 bei Biessenhofen einen Lkw überholt. Ein 21-Jähriger musste ausweichen, der Verursacher flüchtete.
05.10.2021 | Stand: 13:06 Uhr

Ein 21-Jähriger hat am Montagnachmittag auf der B12 bei Biessenhofen in den Straßengraben ausweichen müssen, da ein entgegenkommender Autofahrer trotz des Gegenverkehrs einen Lkw überholt hatte. Dadurch entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro am Auto des jungen Fahrers.

Unfall wegen riskanten Überholens auf der B12 bei Biessenhofen: Verursacher fährt einfach weiter

Der Verursacher fuhr jedoch ohne anzuhalten weiter. Doch andere Verkehrsteilnehmer konnten sich das Kennzeichen des Wagens notieren. Somit kann der Fahrer laut Polizei vermutlich ermittelt werden.

Weitere Nachrichten aus Marktoberdorf und Umgebung finden Sie hier.