Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Getrübte Stimmung in der Geschäftswelt

Scharfe Coronaregeln drücken die Stimmung in Marktoberdorf

Die Angst vor dem Lockdown ist zurück in Marktoberdorf: Wie Gastronomen, Disco-Betreiber, Kinobetreiber und Friseure zur aktuellen Corona- und Coronaregel-Lage sagen.

Die Angst vor dem Lockdown ist zurück in Marktoberdorf: Wie Gastronomen, Disco-Betreiber, Kinobetreiber und Friseure zur aktuellen Corona- und Coronaregel-Lage sagen.

Bild: Heiko Wolf (2), Ralf Lienert, Hurler, Robert Michael/dpa

Die Angst vor dem Lockdown ist zurück in Marktoberdorf: Wie Gastronomen, Disco-Betreiber, Kinobetreiber und Friseure zur aktuellen Corona- und Coronaregel-Lage sagen.

Bild: Heiko Wolf (2), Ralf Lienert, Hurler, Robert Michael/dpa

Wie Wirte, Kinobetreiber und Friseure in Marktoberdorf ihre Wirtschaftslage einschätzen. Sie klagen nicht nur über Geschäftseinbußen. Lockdown-Angst ist zurück.
13.11.2021 | Stand: 04:00 Uhr

Fürs Restaurant oder den Friseurbesuch gilt die 3G plus-Regel, das heißt, nur Geimpfte, Genesene und PCR-Getestete haben Zutritt. Ins Kino oder in die Disco darf sogar nur noch, wer vollständig gegen Corona geimpft oder genesen ist (2G-Regel). Wie so oft in dieser Pandemie sind von derlei scharfen Regeln, die nun noch weiter verschärft werden sollen, vor allem die Freizeitbranche sowie körpernahe Dienstleistungen betroffen. Vor allem diesen Wirtschaftszweigen geht erneut viel Umsatz flöten. „Deshalb trübt sich die Stimmung bei uns wieder ein“, sagen betroffene Geschäftsleute in und um Marktoberdorf.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar