Straßensperrung ab Montag

Straße zwischen Geisenried und Unterthingau bis Freitag komplett gesperrt

Straßensperrung

Die Kreisstraße zwischen Geisenried und Untrasried ist für vier Tage dicht.

Bild: Wolfgang Jargstorff (Symbolfoto)

Die Kreisstraße zwischen Geisenried und Untrasried ist für vier Tage dicht.

Bild: Wolfgang Jargstorff (Symbolfoto)

Auf der Kreisstraße OAL 10 zwischen Geisenried und Unterthingau wird ab Montag bis Freitag (30. Juli) gebaut. Für Autofahrer ist eine Umleitung ausgeschildert.
24.07.2021 | Stand: 06:58 Uhr

Wegen Straßenbauarbeiten ist die Kreisstraße OAL 10 zwischen Geisenried und Unterthingau von Montag, 26., bis Freitag, 30. Juli, komplett für den Verkehr gesperrt. Der Landkreis Ostallgäu beseitigt in dem Bereich Schäden an der Straße und erneuert teilweise die Fahrbahndecke.

Straßensperrung zwischen Geisenried und Untrasried: Wetterbedingt kann es länger dauern

Witterungsabhängig kann es zu Abweichungen kommen. Die Umleitung läuft über Oberthingau und Engratsried und ist ausgeschildert.

Weitere Verkehrsmeldungen aus dem Allgäu finden Sie hier.