Erregung öffentlichen Ärgernisses

Zwei Männer und eine Frau beim Sex am Badesee in Babenhausen erwischt

Die Polizei Memmingen wurde zum Badeweiher in Babenhausen gerufen, weil dort eine Frau und zwei Männer öffentlich Sex gehabt haben sollen. (Symbolbild)

Die Polizei Memmingen wurde zum Badeweiher in Babenhausen gerufen, weil dort eine Frau und zwei Männer öffentlich Sex gehabt haben sollen. (Symbolbild)

Bild: Felix Kästle, dpa (Symbolbild)

Die Polizei Memmingen wurde zum Badeweiher in Babenhausen gerufen, weil dort eine Frau und zwei Männer öffentlich Sex gehabt haben sollen. (Symbolbild)

Bild: Felix Kästle, dpa (Symbolbild)

Eine Frau und zwei Männer sollen am Badeweiher in Babenhausen öffentlich Sex gehabt haben. Nun erwartet sie eine Anzeige.
21.06.2022 | Stand: 17:37 Uhr

Am Badeweiher in Babenhausen (Landkreis Unterallgäu) sollen sich am Sonntagvormittag zwei Männer und eine Frau ín der Öffentlichkeit vergnügt haben.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus dem Unterallgäu informiert sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag in Memmingen".

Der Polizei Memmingen wurde der Vorfall laut eigenen Angaben am Vormittag mitgeteilt. Demnach sollen die drei Personen nach dem Geschlechtsverkehr noch nackt im See schwimmen gegangen sein.

Babenhausen: Frau und zwei Männer haben offenbar Sex am Badesee

Vor Ort trafen die Beamten die zwei Männer und die Frau teilweise bekleidet an. Laut Polizei hatten alle drei Alkohol getrunken. Sie müssen nun mit einer Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses rechnen.

Mehr Polizei-Nachrichten aus der Region, Bayern und aus Deutschland laufend aktuell hier.

Lesen Sie auch
##alternative##
Exhibitionist im Unterallgäu

Mann onaniert am Badeweiher in Babenhausen

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.