Feuerwehr-Einsatz

Wohnungsbrand in Buxach bei Memmingen verursacht Schaden im sechsstelligen Eurobereich

Die Feuerwehr war bei einem Brand im Ortsteil Buxach in Memmingen im Einsatz.

Die Feuerwehr war bei einem Brand im Ortsteil Buxach in Memmingen im Einsatz.

Bild: Fritz Pavlon

Die Feuerwehr war bei einem Brand im Ortsteil Buxach in Memmingen im Einsatz.

Bild: Fritz Pavlon

Die Polizei meldete heute Vormittag einen Wohnungsbrand in Buxach bei Memmingen. Es entstand ein Schaden im hohen sechsstelligen Bereich.
13.05.2022 | Stand: 14:18 Uhr

Ein Mehrfamilienhaus in Buxach stand am Freitagvormittag in Brand. Es wurden keine Personen verletzt, allerdings entstand laut Mitteilung der Polizei ein Sachschaden im hohen sechsstelligen Eurobereich.

Das ist passiert: Um 9.45 Uhr erhielt die Polizei den Notruf über ein in Flammen stehendes Wohnhaus. Die Bewohner konnten sich und ihre Haustiere selbstständig aus dem Haus retten, so die Polizei. Die alarmierten Feuerwehren führten die Löscharbeiten durch und bekamen den Brand unter Kontrolle. Dieser entwickelte sich laut Polizei im Haus, wobei die Brandursache bislang noch unklar ist.

Wohnungsbrand in Buxach bei Memmingen: Schaden im hohen sechsstelligen Eurobereich

Durch den Brand entstand insgesamt ein Sachschaden im hohen sechsstelligen Eurobereich. Es wurden keine Personen verletzt.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus Memmingen informiert sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag in Memmingen".

Feuerwehr, Polizei sowie THW und BRK bei Brand in Buxach im Einsatz

Die Polizei war mit mehreren Streifen im Einsatz. Ebenfalls am Einsatzort waren das Technische Hilfswerk (THW) und das Bayerische Rote Kreuz. Die Feuerwehren Memmingen, Buxach, Volkratshofen und Buxheim waren mit insgesamt rund 60 Einsatzkräften vor Ort. Die Ermittlungen führt das zuständige Fachkommissariat der Kripo Memmingen.

In einem Haus in Buxach hat es am Freitagvormittag gebrannt.
In einem Haus in Buxach hat es am Freitagvormittag gebrannt.
Bild: Fritz Pavlon

Lesen Sie auch
##alternative##
Großbrand Wallesau

Wohnwagen explodiert: Sieben Verletze bei Großbrand auf Campingplatz

Mehr Polizei-Nachrichten aus der Region, Bayern und aus Deutschland laufend aktuell hier.

Sie wollten uns schon immer einmal Ihre Meinung zu allgaeuer-zeitung.de sagen? Machen Sie mit bei unserer Leser-Befragung und gewinnen Sie mit etwas Glück ein iPad und viele weitere tolle Preise! Hier kommen Sie direkt zur Umfrage.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.