Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Logistik-Zentrum am Flughafen

Gemeinderäte in Memmingerberg sind gegen Amazon-Ansiedlung am Allgäu-Airport

10 Jahre Amazon., Graben

Der US-Logistikkonzern Amazon möchte beim Flughafen Memmingen ein Verteilzentrum eröffnen. Bauherr ist der Allgäu Airport, der das Gebäude an Amazon vermieten möchte. Der Bauantrag liegt derzeit beim Unterallgäuer Landratsamt. Die Gemeinderäte in Memmingerberg halten dies für die falsche Adresse.

Bild: Marcus Merk (Symbolbild)

Der US-Logistikkonzern Amazon möchte beim Flughafen Memmingen ein Verteilzentrum eröffnen. Bauherr ist der Allgäu Airport, der das Gebäude an Amazon vermieten möchte. Der Bauantrag liegt derzeit beim Unterallgäuer Landratsamt. Die Gemeinderäte in Memmingerberg halten dies für die falsche Adresse.

Bild: Marcus Merk (Symbolbild)

Der Gemeinderat in Memmingerberg sieht das Amazon-Projekt am Flughafen Memmingen skeptisch. Doch der Antrag wurde beim Landkreis gestellt. Wer ist zuständig?
29.09.2021 | Stand: 09:07 Uhr

Wer ist für die Genehmigung des Bauantrags für ein Amazon-Verteilzentrums auf dem Gelände des Allgäu-Airports zuständig? Ist es die Gemeinde Memmingerberg oder der Landkreis Unterallgäu? Mit diesen Fragen befassten sich die Memmingerberger Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar