Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Bauen in Wolfertschwenden

Pläne für günstige Wohnungen in Wolfertschwenden

Auf einem Areal im Bereich des Wolfertschwender Jugendzentrums soll bezahlbarer Wohnraum entstehen.

Auf einem Areal im Bereich des Wolfertschwender Jugendzentrums soll bezahlbarer Wohnraum entstehen.

Bild: Armin Schmid

Auf einem Areal im Bereich des Wolfertschwender Jugendzentrums soll bezahlbarer Wohnraum entstehen.

Bild: Armin Schmid

Die Landkreiswohnungsbau GmbH stellt im Gemeinderat eine Konzeptstudie für ein Bauprojekt vor. Dort könnten drei Gebäude entstehen.
26.09.2022 | Stand: 18:00 Uhr

In Wolfertschwenden soll im Zuge des Projekts „Wohnen in der Ortsmitte“ günstiger Wohnraum geschaffen werden. Dieses Ziel hat der Gemeinderat während der jüngsten Sitzung näher definiert. Dabei rückt ein Projektvorhaben in den Mittelpunkt, das der Gemeinderat schon mehrmals auf der Agenda hatte. Im Prinzip geht es um das rund 2000 Quadratmeter große Areal im Bereich des derzeitigen Wolfertschwender Jugendzentrums. Der Gebäudebestand würde bei einer Umsetzung des Konzepts abgerissen werden.