Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Veranstaltung trotz Corona

Statt Jahrmarkt heuer "Herbstmarkt" in Memmingen

Solch ein buntes Treiben wird es heuer in Memmingen nicht geben - wegen Corona findet der Jahrmarkt nur in einer abgespeckten Variante statt.

Solch ein buntes Treiben wird es heuer in Memmingen nicht geben - wegen Corona findet der Jahrmarkt nur in einer abgespeckten Variante statt.

Bild: Uwe Hirt (Archivbild)

Solch ein buntes Treiben wird es heuer in Memmingen nicht geben - wegen Corona findet der Jahrmarkt nur in einer abgespeckten Variante statt.

Bild: Uwe Hirt (Archivbild)

Stadt und Schausteller haben nach einer Lösung für den Memminger Jahrmarkt gesucht. Mit einem "neuen" Markt und Konzept soll es eine Alternative geben.

02.09.2020 | Stand: 18:45 Uhr

Gut zwei Stunden haben Vertreter der Stadt Memmingen und der Schausteller am Mittwoch im Memminger Rathaus zusammen gesessen, um über den Jahrmarkt zu sprechen. Ergebnis: Das Volksfest, wie wir es kennen, wird vom 10. bis 18.Oktober nicht stattfinden. Aber eine Alternative sei denkbar - eine Art "kleiner Herbstmarkt".

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat