Dorfweihnacht in Buxheim 2022

Weihnachtsengel und Feuerwerk: Das erwartet Besucher bei der Buxheimer Dorfweihnacht

Dorfweihnacht Buxheim

Bei der Buxheimer Dorfweihnacht werden nur selbstgemachte Produkte verkauft. Am dritten Adventswochenende ist es wieder so weit.

Bild: Walter Müller (Archiv)

Bei der Buxheimer Dorfweihnacht werden nur selbstgemachte Produkte verkauft. Am dritten Adventswochenende ist es wieder so weit.

Bild: Walter Müller (Archiv)

Am dritten Adventswochenende öffnet auch in Buxheim wieder ein Weihnachtsmarkt. Das sind die wichtigsten Infos rund um die 16. Buxheimer Dorfweihnacht.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
24.11.2022 | Stand: 09:44 Uhr

Wie in den Jahren vor der Corona-Pandemie findet in diesem Jahr am dritten Adventswochenende wieder ein Weihnachtsmarkt in Buxheim statt. Wir haben zusammengefasst, was Besucherinnen und Besucher bei der 16. Ausgabe der Buxheimer Dorfweihnacht erwartet.

  • Name: Buxheimer Dorfweihnacht
  • Ort: Kirchplatz, 87740 Buxheim
  • Termin: 9.12. bis 11.12. 2022
  • Umfang: Markt mit Ständen, Essen und Trinken sowie Musik

Öffnungszeiten: Wann findet der Weihnachtsmarkt in Buxheim statt?

Die Buxheimer Dorfweihnacht findet am dritten Adventswochenende statt. Von Freitag, 9. Dezember bis Sonntag, 11. Dezember hat der Markt dann folgendermaßen geöffnet:

  • Freitag, 9. Dezember: 18 bis 21 Uhr
  • Samstag, 10. Dezember: 14 bis 21 Uhr
  • Sonntag, 11. Dezember: 12 bis 19 Uhr

Welches Programm gibt es auf dem Weihnachtsmarkt in Buxheim?

Wie schon in der Vergangenheit sind auch in diesem Jahr keine kommerziellen Anbieter auf der Buxheimer Dorfweihnacht zugelassen. Es werden ausschließlich selbst hergestellte Produkte, von Kunsthandwerk bis Verpflegung, angeboten. Dazu gehören unter anderem Schnitzereien, Holzarbeiten und Strickwaren. Auch die Hütten der Verkaufsstände sowie die Dekoration werden vom Organisationsteam selbst hergestellt.

Neben den Verkaufsständen erwartet Besucherinnen und Besucher ein Begleitprogramm auf der Weihnachtsbühne. Zum Start am Freitag, 9. Dezember erscheint zum Beispiel pünktlich um 18 Uhr ein Weihnachtsengel mit seinen Helfern und läutet so den Beginn des Marktes ein. Des weiteren sind laut Veranstaltern folgende Programmpunkte geplant:

  • Samstags singt Stephanie Gröger-Fendtum ab16 Uhr traditionelle und moderne Weihnachtslieder bevor um 19.30 Uhr ein Weihnachtsfeuerwerk gezündet wird.
  • Am Sonntag treten ab 15 Uhr die Illertaler Alphornbläser auf. Zum Abschluss des Marktes können dann ab 17.30 Uhr Kinder ihre Wunschzettel an den Weihnachtsengel übergeben und ein kleines Geschenk erhalten.

Wie komme ich zum Weihnachtsmarkt in Buxheim?

Der Weihnachtsmarkt steht direkt an der Kartause im Ortskern von Buxheim. Wer mit dem Auto anreist, kann die Abfahrt Memmingen Nord/Buxheim von der A96 beziehungsweise der A7 nehmen. In der Nähe des Weihnachtsmarktes stehen Besucherinnen und Besuchern zwei verschiedene Parkplätze zur Verfügung.

Wer veranstaltet die Buxheimer Dorfweihnacht?

Veranstaltet wird der Weihnachtsmarkt in Buxheim vom Narrenverein Bollohe Michl Buxheim e. V.

Weihnachtsmärkte 2022 im Allgäu

In diesem Jahr locken nach der Corona-Pause wieder viele Weihnachtsmärkte Besucherinnen und Besucher ins Allgäu. Hier gibt es eine praktische Übersicht über die Weihnachtsmärkte in der Region.