Memminger Christkindlesmarkt beginnt am Freitag

Rechtzeitig zum ersten Advent: Endlich wieder Christkindlesmarkt in Memmingen

Der Weihnachtsmarkt in Memmingen findet 2022 wie immer auf dem Marktplatz statt.

Der Weihnachtsmarkt in Memmingen findet 2022 wie immer auf dem Marktplatz statt.

Bild: Uwe Hirt (Archivbild)

Der Weihnachtsmarkt in Memmingen findet 2022 wie immer auf dem Marktplatz statt.

Bild: Uwe Hirt (Archivbild)

Der Christkindlesmarkt begleitet Memmingen 2022 wieder durch die Weihnachtszeit. Was Sie zu Öffnungszeiten und Programm wissen sollten.
24.11.2022 | Stand: 15:29 Uhr

Die adventliche Stimmung kehrt dieses Jahr in vollem Glanz nach Memmingen zurück: Nach zwei Jahren Pause findet wieder der Memminger Christkindlesmarkt statt.

In den pandemiegeprägten Wintern 2020 und 2021 spendete die abgespeckte Version - der "winterliche Budenzauber" - den Memmingern Trost. Aber dieses Jahr leuchtet und duftet es voraussichtlich wieder wie gewohnt auf dem Memminger Marktplatz. Die Weihnachtsbeleuchtung wird es trotz Energiekrise geben - dieses Jahr aber nur bis zum 1. Januar 2023.

In diesem Artikel erfahren Sie unter anderem:

  • Wann findet der Memminger Weihnachtsmarkt statt? Wie sind die Öffnungszeiten?
  • Christkind, Nikolaus und Himmelsstube: Das Programm des Chriskindlesmarkt in Memmingen
  • Wo kann ich in Memmingen parken?

Steckbrief: Der Weihnachtsmarkt in Memmingen auf einen Blick

  • Name: Memminger Christkindlesmarkt
  • Ort: 87700 Memmingen, Marktplatz
  • Termin: 25.11 bis 18.12.2022
  • Umfang: 30 Stände und Buden mit Essen, Trinken und Geschenken
Winterlicher Budenzauber: So sah der "Weihnachtsmarkt Light" 2021 in Memmingen aus. Hier zu sehen ist Carolina Merk aus Ottobeuren, die ihre Bude am Theaterplatz hatte.
Winterlicher Budenzauber: So sah der "Weihnachtsmarkt Light" 2021 in Memmingen aus. Hier zu sehen ist Carolina Merk aus Ottobeuren, die ihre Bude am Theaterplatz hatte.
Bild: Matthias Becker

Öffnungszeiten: Wann findet der Memminger Weihnachtsmarkt 2022 statt?

Der Christkindlesmarkt startet dieses Jahr pünktlich zum ersten Adventwochenende am Freitag, 25. November, um 16 Uhr. Aufgebaut wird schon am Montag, 21. November. Bis zum Sonntag, 18. Dezember 2022, können sich die Besucher dann unter den Trubel auf dem Marktplatz mischen. Geöffnet hat der Markt an diesen Tagen zu diesen Uhrzeiten:

  • Montags von 11 bis 20 Uhr
  • Dienstags von 11 bis 20 Uhr
  • Mittwochs von 11 bis 20 Uhr
  • Donnerstags von 11 bis 20 Uhr
  • Freitags von 11 bis 21 Uhr (nur am 25. November, dem Eröffnungstag, beginnt der Christkindlesmarkt um 16 Uhr)
  • Samstags von 11 bis 21 Uhr
  • Sonntags von 12 bis 20 Uhr

Programm: Was ist auf dem Weihnachtsmarkt in Memmingen geboten?

Auf dem Memminger Christkindlesmarkt bieten 30 Stände und Buden ihre weihnachtlichen Waren an. Vielleicht ist bei den ein oder anderen handwerklichen Stücken ja noch ein Weihnachtsgeschenk dabei. Vor allem gibt es aber an jeder Ecke ausreichend Essen und Trinken, um Hunger und Glühwein-Durst zu stillen.

Eine Besonderheit auf dem Christkindlesmarkt ist die "Memminger Himmelsstube": Ein beheiztes Zelt, das sowohl als Treffpunkt für Familie und Freunde, als auch für ein paar ruhige Minuten genutzt werden kann.

Für die Unterhaltung draußen sorgen mehrere Gesangs- und Bläsergruppen, für die Kinder spielt das Kasperle. Auch Krippe und Schafe werden wieder am Marktplatz zu finden sein.

Wieder Einkaufsnacht "Memmingen im Lichterglanz" zum Beginn des Christkindlesmarkt Memmingen 2022

Mit Beginn des Weihnachtsmarkts in Memmingen findet am Freitag, 25. November, wieder "Memmingen im Lichterglanz" statt. An dem Tag können Sie in der Memminger Innenstadt bummeln und einkaufen bis 22 Uhr. Die teilnehmenden Geschäfte haben sich verschiedene Angebote ausgedacht und präsentieren eine Vielzahl an Geschenkideen.

Bei der langen Einkaufsnacht gibt es auch wieder das Memminger Weihnachts-Wichteln. Unter dem Motto "Rubbeln und Gewinnen" gibt es beim Einkauf in den teilnehmenden Geschäften 99.000 Lose, 99.000 Überraschungsmomente und attraktive Hauptpreise zu gewinnen: Ein E-Bike, eine Reise, ein Fernseher, ein Ski-Set, eine Tischtennisplatte, eine Fotokamera, Geschenkgutscheine und andere Sofortgewinne. Der Hauptgewinn ist ein neuer Mitsubishi Space Star 1.2.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus Memmingen informiert sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag in Memmingen".

Wann kommt das Christkind zum Christkindlesmarkt in Memmingen?

Dem Christkind können Markt-Besucher am Eröffnungstag begegnen. Es eröffnet zusammen mit Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder am Freitag, 25. November, um 16 Uhr den Christkindlesmarkt. Außerdem erzählt das Christkind am Marktplatz jeden Samstagnachmittag Märchen.

Wann kommt der Nikolaus zum Memminger Weihnachtsmarkt?

Natürlich darf auch der Nikolaus nicht fehlen: Er verteilt immer am Wochenende kleine Geschenke auf dem Marktplatz.

Preise: Was kostet der Eintritt zum Christkindlesmarkt in Memmingen?

Der Eintritt zum Memminger Christkindlesmarkt ist wie jedes Jahr kostenlos.

Wo findet der Wochenmarkt während dem Weihnachtsmarkt statt?

Normalerweise ist auf dem Marktplatz immer dienstags und samstags der Memminger Wochenmarkt zu finden. Aufgrund des Weihnachtsmarkts wird dieser in der Zeit vom 22.11.2022 bis einschließlich 17.12.2022 aber auf den Hallhof verlegt. Ab Dienstag, 20. Dezember findet der Wochenmarkt wieder auf dem Marktplatz statt.

Parken: Wo stelle ich in Memmingen am besten mein Auto ab?

In der Memminger Innenstadt gibt es einige Parkmöglichkeiten. In der Umgebung des Marktplatzes gibt es unter anderem folgende Parkhäuser, Tiefgaragen und Parkplätze:

  • Rathausgasse mit einer Minute Laufzeit: Hier dürfen Sie zwei Stunden lang kostenlos parken
  • Hallhof Parkplatz mit zwei Minuten Laufzeit
  • Parkhaus Krautstraße mit zwei Minuten Laufzeit (265 Stellplätze)
  • Parkplatz am Weinmarkt mit drei Minuten Laufzeit
  • Parkplatz Roßmarkt mit vier Minuten Laufzeit
  • Parkplatz Schweizerberg mit fünf Minuten Laufzeit
  • Parkplatz am Klösterle mit fünf Minuten Laufzeit
  • Westertor Parkplatz mit fünf Minuten Laufzeit
  • Parkhaus Schwesternstraße mit fünf Minuten Laufzeit (335 Stellplätze)
  • Tiergarage Stadthalle mit sechs Minuten Laufzeit

Anreise: Wie komme ich nach Memmingen zum Christkindlesmarkt?

Die Stadt Memmingen ist für das Autobahnkreuz A7 und A96 und eine dementsprechend gute Verkehrsanbindung bekannt. Von den Autobahnabfahrten ist die Innenstadt in wenigen Minuten zu erreichen.

Selbstverständlich gibt es in Memmingen auch mehrere Taxi-Anbieter. Aber Achtung: Die Taxitarife in Memmingen sind gestiegen.

Wer nicht mit dem Auto anreist, hat auch vom Memminger Bahnhof aus nur zehn Minuten Fußweg vor sich. In der Reiseauskunft der Bahn können sich Besucher über die kürzeste Anreise informieren. Die nächstgelegene Bushaltstelle liegt in der Maxmilianstraße.

Hotels: Wo kann ich in Memmingen übernachten?

Eine Übersicht zu Unterkünften in Memmingen bietet das Tourismusbüro auf ihrer Website.

Veranstalter: Wer organisiert den Weihnachtsmarkt in Memmingen?

Der Christkindlesmarkt wird vom Schausteller- und Karusellverleih in Zusammenarbeit mit der Stadt Memmingen organisiert.

Weitere Nachrichten aus Memmingen und Umgebung lesen Sie hier.

Wann finden die anderen Weihnachtsmärkte im Allgäu statt? Eine Antwort darauf bekommen Sie hier in unserem Überblick.