Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Ehefrau in Lindau getötet

Messerangriff in Lindauer Hotel: Acht Jahre Haft für Ehemann

Im März verblutete eine 31-Jährige nach einem Messerangriff in einem Hotel in Lindau.

Im März verblutete eine 31-Jährige nach einem Messerangriff in einem Hotel in Lindau.

Bild: Davor Krnappmeyer (Archivbild)

Im März verblutete eine 31-Jährige nach einem Messerangriff in einem Hotel in Lindau.

Bild: Davor Krnappmeyer (Archivbild)

Ein 36-Jähriger tötete im März seine Frau. Die Beziehung war äußerst problematisch. Was die Rezeptionisten im Prozess über das Opfer und den Angeklagten sagten.
11.11.2020 | Stand: 07:53 Uhr

Zu acht Jahren Haft verurteilt hat das Kemptener Landgericht gestern einen 36-Jährigen, der seine Frau im März dieses Jahres in einem Lindauer Hotel mit einem Messer getötet hatte. Die 31-Jährige erlitt damals eine Stichverletzung in der Leistengegend und verblutete.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat