Fotos von Eröffnung, Lagerleben, Umzug

So schön war das Kaufbeurer Tänzelfest - Kompletter Umzug im Video

Endlich wieder Tänzelfest! Nach zwei Corona-Absagen wird dieses Wochenende in Kaufbeuren gefeiert. Hier können Sie den Tänzelfestumzug in voller Länge noch einmal sehen.

Endlich wieder Tänzelfest! Nach zwei Corona-Absagen wird dieses Wochenende in Kaufbeuren gefeiert. Hier können Sie den Tänzelfestumzug in voller Länge noch einmal sehen.

Bild: Mathias Wild

Endlich wieder Tänzelfest! Nach zwei Corona-Absagen wird dieses Wochenende in Kaufbeuren gefeiert. Hier können Sie den Tänzelfestumzug in voller Länge noch einmal sehen.

Bild: Mathias Wild

So haben Sie den Tänzelfest-Umzug noch nie gesehen: Exklusiv haben wir den Festzug aus Kaufbeuren übertragen. Hier das Video und die Eindrücke vom Wochenende.
18.07.2022 | Stand: 13:30 Uhr

Bei Kaiserwetter feierten Zehntausende Menschen am Wochenende das Tänzelfest in Kaufbeuren. Das älteste historische Kinderfest Bayerns fand nach zwei Jahren Corona-Zwangspause wieder statt und lockte zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus Nah und Fern in die Altstadt und auf den Festplatz mit Rummel und Bierzeltbetrieb.

Tänzelfest 2022: Allgäuer Zeitung im Live-Stream

Wir waren beim großen Umzug live dabei, das Video zeigt eine ganz besondere Perspektive: Aus dem alten Kaufbeurer Rathaus sehen Sie die Kaiser-Max-Straße hinauf zum Neptunbrunnen. Fahnenschwinger, Schützen, Schwabenliesel und auch der Kaiser selbst laufen direkt auf die Kamera zu.

Publikumsmagneten des Wochenendes waren der Einzug des Festwirts am Samstagmittag, das Markttreiben der Kinder an den Vormittagen sowie der Einzug von Kaiser Maximilian mit anschließendem Festzug. Dabei spielen 1600 Kinder in stilechten Gewändern die Geschichte ihrer Stadt.

Bilderstrecke

Tänzelfest Kaufbeuren 2022 - der Umzug

Tänzelfest 2022: Dieses Fazit zieht die Polizei

Kaufbeurens Polizeichef Markus Ziegler sprachauf Nachfrage unserer Redaktion von einem „im Großen und Ganzen friedlichen Fest mit angenehmer Stimmung“. Bei den Lagerleben habe es zwar ein paar Pöbeleien mit Körperverletzungen gegeben, die aber alle glimpflich ausgegangen seien. Dabei ging eine Schaufensterscheibe zu Bruch und ein 21-Jähriger musste mit Schnittverletzungen ins Krankenhaus (Lesen Sie auch: Essen war am Freitag teilweise schon ausverkauft: Tausende strömten zum Lagerleben nach Kaufbeuren)

Lesen Sie auch
##alternative##
Tänzelfest Kaufbeuren

Seit 1967 im Tänzelfestverein aktiv: Horst Lauerwald will zum letzten Mal als Vorstand kandidieren

Auch der Tänzelfestverein zog eine positive Bilanz. „Wir haben mit einer geringeren Vorlaufzeit als vor Corona gearbeitet und freuen uns, dass so viele Menschen gekommen sind“, sagte Maximilian Nocker, beim Sprecher für das Lagerleben. Die Besucher seien „super gut drauf“ gewesen und hätten viel Spaß gehabt. In manch beliebten Lagern sei am Freitag um 22.30 Uhr schon das Essen ausverkauft gewesen. Nocker ist froh, dass alle Mitwirkenden unversehrt geblieben sind.

Alle Infos zum Tänzelfest und zum Lagerleben bekommen Sie hier.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus Kaufbeuren informiert sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag in Kaufbeuren".

Bilderstrecke

Tänzelfest Markttreiben und Standkonzert

Bilderstrecke

Tänzelfest Lagerleben 2022 - der Samstag

Bilderstrecke

Tänzelfest Zunfttänze im Rondell

Bilderstrecke

Kaufbeuren Tänzelfest Lagerleben am Freitag

Bilderstrecke

Tänzelfest Lagerleben Eröffnung 2022

Bilderstrecke

Eröffnung Tänzelfest Kaufbeuren 2022