Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Welche Parteien passen am besten zusammen?

Ampel oder Jamaika? Partei-Vertreter aus dem Allgäu nennen ihre Knackpunkte

Welche Farben passen am besten zusammen, wer bildet die künftige Bundesregierung? Das muss jetzt in Berlin geklärt werden. Allgäuer Vertreter der betroffenen Parteien raten zu Kompromissbereitschaft, formulieren aber auch rote Linien für eine Zusammenarbeit.

Welche Farben passen am besten zusammen, wer bildet die künftige Bundesregierung? Das muss jetzt in Berlin geklärt werden. Allgäuer Vertreter der betroffenen Parteien raten zu Kompromissbereitschaft, formulieren aber auch rote Linien für eine Zusammenarbeit.

Bild: Ralf Lienert

Welche Farben passen am besten zusammen, wer bildet die künftige Bundesregierung? Das muss jetzt in Berlin geklärt werden. Allgäuer Vertreter der betroffenen Parteien raten zu Kompromissbereitschaft, formulieren aber auch rote Linien für eine Zusammenarbeit.

Bild: Ralf Lienert

Die Parteien tasten derzeit mögliche Koalitionen ab. An der Allgäuer Basis ist man kompromissbereit – doch es werden auch klare Forderungen formuliert.
06.10.2021 | Stand: 10:24 Uhr

FDP und Grüne sprechen fleißig miteinander, während SPD und Union ins Kanzleramt streben. Doch wie beurteilt die Allgäuer Basis der vier Parteien die Sondierungen – und wo verlaufen „rote Linien“, die man nicht überschreiten sollte?

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar