Events am Wochenende im Allgäu

Was ist am Wochenende im Allgäu geboten? Sechs Event-Tipps aus der Redaktion

Das ganze Wochenende vom 13. bis zum 15. Mai findet in Hetzlinshofen (Unterallgäu) zum siebten Mal ein großes Oldtimer-Treffen statt.

Das ganze Wochenende vom 13. bis zum 15. Mai findet in Hetzlinshofen (Unterallgäu) zum siebten Mal ein großes Oldtimer-Treffen statt.

Bild: Uwe Hirt (Archiv)

Das ganze Wochenende vom 13. bis zum 15. Mai findet in Hetzlinshofen (Unterallgäu) zum siebten Mal ein großes Oldtimer-Treffen statt.

Bild: Uwe Hirt (Archiv)

Oldtimer-Treffen und ein großer Bio-Markt: Welche Events finden am Sonntag (15.5) im Allgäu statt? Unsere Tipps.
15.05.2022 | Stand: 07:26 Uhr

Was ist am Wochenende im Allgäu los? In der Region finden vom 13. über den 14. bis zum 15. Mai viele Märkte und Veranstaltungen statt. Auch anlässlich des internationalen Museumstages am Sonntag ist viel geboten. In diesem Artikel stellen wir fünf Veranstaltungstipps unserer Redaktion vor.

Oldtimer Treffen in Hetzlinshofen vom 13. bis 15. Mai

Im kleinen Ort Hetzlinshofen im Unterallgäu treffen sich an diesem Wochenende zum siebten Mal Oldtimer-Fans aus der Region. Laut Angaben des Veranstalters ist jeder willkommen, der einen Oldtimer, also ein Auto, Zweirad oder einen Traktor mit Baujahr vor 1980 besitzt.

Aber auch Besucher können sich das Spektakel natürlich ansehen. An drei Tagen gibt es ein ausgiebiges Programm unter anderem mit Musik, Rundfahrten und Party am Samstagabend. Am Sonntag findet dann das offizielle Treffen mit Fahrzeugprämierung und verschiedenen Marktständen. Auch ein Kinderprogramm ist angekündigt. Der Eintritt für Besucher ist kostenlos, nur für den Parkplatz muss gezahlt werden.

Brunchmarkt Kaufbeuren am 14. Mai

Am Samstag, 14. Mai, findet in auf dem Kirchplatz in Kaufbeuren erstmals ein Brunchmarkt statt. Von 9 bis 14 Uhr können Besucherinnen und Besucher dort Essen und Getränke an verschiedenen Streetfood-Ständen probieren und Kunsthandwerk aus der Region kaufen. Mit der Kaufbeurer Stadtkapelle am Vormittag und Live-Jazz am Nachmittag ist auch musikalisch etwas geboten.

Der Brunchmarkt sollte eigentlich schon am 9. April erstmals stattfinden, wurde aber wegen des schlechten Wetters auf dieses Wochenende verschoben. Diesmal sind die Wetteraussichten besser. Ab dem 14. Mai soll der Brunchmarkt dann bis einschließlich Oktober an jedem zweiten Wochenende stattfinden.

Feier im Engelhaldepark

Lesen Sie auch
##alternative##
Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag haben die Läden in Immenstadt geöffnet

Heute am 14. Mai gibt es im Engelhaldepark eine große Feier. Der Pumptrack wird eingeweiht, für Kinder gibts einen Bastel-Stand. Mehr dazu.

In Kaufbeuren findet am 14. Mai erstmals ein Brunchmarkt statt.
In Kaufbeuren findet am 14. Mai erstmals ein Brunchmarkt statt.
Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Memminger Brauerei-Event am 14.Mai

Am Samstag, 14. Mai, findet auf dem Gelände der Memminger Brauerei ein Brauerei-Event inklusive Beer-Tasting mit vier Craftbierbrauern statt. Besucherinnen und Besucher können dort bei Mitmachtaktionen und Besichtigungen interessantes über die Bierproduktion und die Brauerei lernen. Tagsüber ist ein familienfreundliches Programm geplant. Ab 19.30 Uhr spielen die Westerheimer Musikanten und sorgen für Stimmung. Der Eintritt ist kostenlos.

Mobilitätstag in Kempten am 14. Mai

Die Innenstadt von Kempten steht am Samstag, 14. Mai, ganz im Zeichen der Mobilität. Am Mobilitätstag können sich Besucherinnen und Besucher von 10 bis 17 Uhr dort über Fahrzeuge aller Art informieren. Es präsentieren sich zum Beispiel die Kemptener Autohäuser und laden zum Probesitzen ein. Aber auch das Thema Nachhaltigkeit soll laut Veranstalter im Fokus stehen, daher wird es auch Infostände zu Car-Sharing, Lastenrädern, E-Bikes, Fahrrädern aus Holz und Bambus geben. Wer möchte, kann an einer Simulation der Verkehrspolizei teilnehmen und für ältere Besucher gibt es Pedelec-Trainings für Senioren. Zusätzlich gibt es auch Oldtimer zu bestaunen und ein Musik-Programm.

Verkaufsoffener Sonntag und Bio Regional Markt in Immenstadt am 15. Mai

Unter dem Motto „Heimat im Wandel der Zeit“ öffnen am Sonntag, 15. Mai, die Geschäfte in Immenstadt von 12 bis 17 Uhr. Zusätzlich gibt es in der gesamten Innenstadt ein abwechslungsreiches Programm. Dazu gehört unter anderem eine Automobilausstellung inklusive Oldtimer-Traktoren, ein Kinderprogramm mit Spielewagen, Hüpfburg und Luftballonmodellage sowie verschiedene musikalische Aufführungen.

Außerdem findet ein Bio-Regionaler Markt statt, bei dem Hersteller aus der Region ihre Produkte anbieten. Von Schafwolle über Käse bis hin zu Handwerkskunst.

Beim verkaufsoffenen Sonntag in Immenstadt am 15. Mai ist unter anderem eine Automobilausstellung zu sehen.

Beim verkaufsoffenen Sonntag in Immenstadt am 15. Mai ist unter anderem eine Automobilausstellung zu sehen.

Bild: Günter Jansen (Archiv)

Veranstaltungen zum Internationalen Museumstag im Allgäu

Am Sonntag, 15. Mai, ist internationaler Museumstag. Zu diesem Anlass bieten viele Museen im Allgäu Aktionen und Programme an. In Kaufbeuren beispielsweise laden die Museen der „Kaufbeurer Museumslandschaften“ zu besonderen Führungs- und Veranstaltungsformaten ein. Der Eintritt ist an diesem Tag frei. Die genauen Angebote der Kaufbeurer Museen finden Sie hier.

In Immenstadt bietet das Allgäuer Bergbauernmuseum im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags in der Bahnhofstraße eine Aktionsfläche mit historischen Kinderspielen an. Familien können zum Beispiel Dosenwerfen, Stelzenlaufen oder Gummitwist-Hüpfen ihre Zeit verbringen.

Auch im Stadtmuseum und dem Künstlerhaus Marktoberdorf ist der Eintritt an diesem Sonntag frei. Während im Stadtmuseum Attraktionen rund um die Alemannen stattfinden, führt im Künstlerhaus um 15 Uhr der Architekt Ralf Baur durch den Museumsbau.

Im Scheidegger Handwerkermuseum soll anlässlich des Museumstages die traditionelle Handwerkskunst aufleben. Auch hier ist der Eintritt frei. Zusätzlich findet in Scheidegg an diesem Tag 11 Uhr bis 18 Uhr ein Regionalmarkt und von 13 bis 17 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag statt.

Mehr Nachrichten aus dem Allgäu lesen Sie hier.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.