Heimenkircher Adventsmarkt an diesem Samstag

Neuer Standort für den Adventsmarkt in Heimenkirch

Der Adventsmarkt in Heimenkirch findet am 26. November statt – einen Tag vor dem Ersten Advent. Und das an einem neuen Standort.

Der Adventsmarkt in Heimenkirch findet am 26. November statt – einen Tag vor dem Ersten Advent. Und das an einem neuen Standort.

Bild: Florian Wolf (Archivbild)

Der Adventsmarkt in Heimenkirch findet am 26. November statt – einen Tag vor dem Ersten Advent. Und das an einem neuen Standort.

Bild: Florian Wolf (Archivbild)

Der Heimenkircher Adventsmarkt öffnet seine Pforten am Samstag vor dem ersten Advent - 2022 an einem neuen Standort. Alle Infos im Überblick.
24.11.2022 | Stand: 15:31 Uhr

Der Adventsmarkt in Heimenkirch musste 2020 und 2021 wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. 2022 soll der Markt aber wieder stattfinden - und zwar an einem neuen Standort. Die wichtigsten Infos auf einen Blick.

  • Wann ist Adventsmarkt in Heimenkirch?
  • Wo findet der Weihnachtsmarkt in Heimenkirch nun statt?
  • Wann kommt der Nikolaus in Heimenkirch?

Steckbrief: Der Heimenkircher Adventsmarkt auf einen Blick

  • Name: Heimenkircher Adventsmarkt
  • Ort: 88178 Heimenkirch, Ortsmitte nahe der Schule
  • Termin: 26.11.2022
  • Umfang: Marktstände

Öffnungszeiten: Wann findet der Heimenkircher Adventsmarkt statt?

Der Weihnachtsmarkt in Heimenkirch (Landkreis Lindau) findet am Tag vor dem ersten Advent statt - 2022 also am Samstag, 26. November. Die Öffnungszeiten:

  • Samstag, 26. November: von 14 bis 20 Uhr

Vor Corona öffnete der Adventsmarkt rund um das Alten- und Pflegeheim Fink. 2022 stehen die Marktstände erstmals in der Ortsmitte im Bereich der Schule und Alten Turnhalle.

Programm: Was wird beim Adventsmarkt in Heimenkirch geboten?

Beim Heimenkircher Adventsmarkt in der Ortsmitte bieten örtliche Vereine Waren und Kulinarisches an mehreren Marktständen an. Für Kinder gibt es zudem ein eigenes Programm.

Wann kommt der Nikolaus in Heimenkirch?

Der Nikolaus kommt am Samstag, 26. November 2022, um 17 Uhr zum Adventsmarkt nach Heimenkirch.

Wo kann ich in Heimenkirch parken?

Wer mit dem Auto zum Weihnachtsmarkt nach Heimenkirch fährt, kann seinen Wagen an allen öffentlichen Parkplätzen abstellen - unter anderem an der Bahnhofstraße, am Sportplatzweg oder Am Rehwinkel.

Statt wie bisher rund um das Alten- und Pflegeheim Fink stehen die Stände 2022 erstmals in der Ortsmitte im Bereich der Schule.
Statt wie bisher rund um das Alten- und Pflegeheim Fink stehen die Stände 2022 erstmals in der Ortsmitte im Bereich der Schule.
Bild: Florian Wolf (Archivbild)

Wie komme ich zum Adventsmarkt nach Heimenkirch?

Weihnachtsmarkt-Besucherinnen und -Besucher, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, können etwa mit dem Zug zum Bahnhof Heimenkirch fahren (Fahrplanauskunft bei der Deutschen Bahn hier). Zudem ist eine Anreise mit dem Bus möglich (Auskunft beim Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund hier).

Wo kann ich in Heimenkirch übernachten?

Weihnachtsmarkt-Besucher können in Heimenkirch oder seinen Ortsteilen Aspach, Berg, Biesenberg, Dreiheiligen, Engenberg, Geigersthal, Hofs, Kappen, Mapprechts, Meckatz, Menzen, Mothen, Oberhäuser, Oberried, Riedhirsch, Syrgenstein, Unterried, Wolfertshofen oder Zwiesele übernachten. Eine Übersicht über freie Zimmer in Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in der Nähe finden Sie hier.

Beim Adventsmarkt in Heimenkirch bieten mehrere Händler ihre Waren an.
Beim Adventsmarkt in Heimenkirch bieten mehrere Händler ihre Waren an.
Bild: Florian Wolf (Archivbild)

Wer veranstaltet den Heimenkircher Adventsmarkt?

Veranslater des Heimenkircher Adventsmarkts ist der DorfAktionskreis HEIMenkirch (DAHEIM).

Weihnachtsmärkte 2022 im Allgäu

In diesem Jahr locken nach der Corona-Pause wieder viele Weihnachtsmärkte Besucherinnen und Besucher ins Allgäu. Hier gibt es eine praktische Übersicht über die Weihnachtsmärkte in der Region.