Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Lindenberg

Nach Corona-Ausbruch: Im Seniorenheim St. Martin kehrt wieder Normalität ein

Im St. Martin in Lindenberg kehrt wieder Alltag ein.

Im St. Martin in Lindenberg kehrt wieder Alltag ein.

Bild: Stefanie Gronostay (Symbolfoto)

Im St. Martin in Lindenberg kehrt wieder Alltag ein.

Bild: Stefanie Gronostay (Symbolfoto)

21 Bewohnerinnen und Bewohner in dem Lindenberger Seniorenzentrum an Corona erkrankt. Vier starben an oder mit Covid-19. Wie die Lage aktuell ist.
01.03.2021 | Stand: 18:03 Uhr

Im Caritas-Seniorenzentrum St. Martin kehrt wieder Alltag ein. Das hat die Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH (CAB) am Wochenende in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. „Wir sind am Ende dieser gefühlt sehr, sehr langen Zeit der Pandemie in St. Martin angekommen“, sagt die Leiterin der Einrichtung, Barbara Terzis. Insgesamt 21 Bewohnerinnen und Bewohner waren an Corona erkrankt, vier sind an oder mit Covid-19 gestorben.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat