Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Geplantes Baugebiet in Weiler

Neues Baugebiet in Weiler soll bis Ende Juli erschlossen sein

Bei der Oberen Breite schreiten die Erschließungsarbeiten voran. Unter anderem verlegen die Bagger Wasserrohre.

Bei der Oberen Breite schreiten die Erschließungsarbeiten voran. Unter anderem verlegen die Bagger Wasserrohre.

Bild: Peter Mittermeier

Bei der Oberen Breite schreiten die Erschließungsarbeiten voran. Unter anderem verlegen die Bagger Wasserrohre.

Bild: Peter Mittermeier

Der Gemeinderat Weiler sieht an dieser Stelle sozialen Wohnungsbau vor. Die Verwaltung will die geplanten Mehrfamilienhäuser ausschreiben.
06.05.2022 | Stand: 12:18 Uhr

Die Erschließung der Oberen Breite in Weiler läuft. Ende Juli sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, erklärt Bauamtsleiter Stephan Bauer auf Nachfrage. Verlegt werden Kanal und Wasserleitungen. Zudem wird eine 5,50 Meter breite Straße plus einem Gehweg entstehen. Die Zufahrt in das Gebiet wird über eine Kreuzung mit der Alois-von-Brinz-Straße erfolgen.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.