Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Betreuung im Alter

So lebt es sich in der einzigen Senioren-WG im Landkreis Lindau

Gemeinsames Spielen mit Angehörigen oder den Mitarbeiterinnen: Das kommt bei den Senioren gut an.

Gemeinsames Spielen mit Angehörigen oder den Mitarbeiterinnen: Das kommt bei den Senioren gut an.

Bild: Olaf Winkler

Gemeinsames Spielen mit Angehörigen oder den Mitarbeiterinnen: Das kommt bei den Senioren gut an.

Bild: Olaf Winkler

Seit sechs Jahren gibt es die Einrichtung in Heimenkirch. Sie ist bisher einzigartig im Landkreis Lindau. Was Bewohner und Angehörige besonders hervorheben.
03.07.2021 | Stand: 06:17 Uhr

Es ist die einzige Senioren-Wohngemeinschaft im Westallgäu: Zwölf Menschen leben in der Einrichtung in Biesenberg (Gemeinde Heimenkirch). Getragen wird sie von einem Verein. Emilie Ridolfo, die die Senioren-WG vor sieben Jahren auf den Weg gebracht hat, sieht in der Pandemie das Konzept bestätigt. Die vergleichsweise kleine Betreuungseinrichtung sei weniger gefährdet gewesen als große Seniorenheime und ist ohne Coronafall durch die Zeit gekommen. Sie räumt aber ein: „Wir haben auch Glück gehabt.“

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar