Einsatz

52-Jährige reanimiert am Boden liegenden Mann

Eine Frau hat in Straubing mit dem Rettungsdienst einen Mann reanimiert.

Eine Frau hat in Straubing mit dem Rettungsdienst einen Mann reanimiert.

Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Eine Frau hat in Straubing mit dem Rettungsdienst einen Mann reanimiert.

Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Eine Frau hat in Straubing einen Mann wiederbelebt. Sie entdeckte ihn, wie er mitten in der Stadt auf dem Boden lag.
Eine Frau hat in Straubing mit dem Rettungsdienst einen Mann reanimiert.
dpa
27.02.2021 | Stand: 09:20 Uhr

Eine Frau hat in Straubing mit Hilfe der Polizei einen Mann wiederbelebt. Die 52-Jährige entdeckte den am Boden liegenden Mann mitten in der Stadt und rief den Notruf, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Beim Eintreffen der ersten Streife am Freitagnachmittag hörte der 61-Jährige aus dem Landkreis Straubing-Bogen auf zu atmen. Die Frau und die Polizisten reanimierten den Mann. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Warum der Mann nicht ansprechbar am Boden lag, war zunächst unklar.

Lesen Sie auch: Löwe greift Pflegerin im Zoo Osnabrück an und verletzt sie