Landkreis Augsburg

67-Jähriger stirbt bei Autounfall in Kutzenhausen

Polizei - Symbol - Unfall

Bei einem Unfall im Landkreis Augsburg ist ein Autofahrer gestorben.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei einem Unfall im Landkreis Augsburg ist ein Autofahrer gestorben.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei einem Autounfall im Landkreis Augsburg ist ein 67-jähriger Autofahrer infolge eines Unfalls gestorben.
##alternative##
dpa
05.01.2022 | Stand: 16:41 Uhr

Ein 67 Jahre alter Autofahrer ist aus zunächst unbekannten Gründen bei Kutzenhausen (Landkreis Augsburg) von der Fahrbahn abgekommen und nach einem Zusammenstoß mit einem Baum gestorben. Der Mann war von Agawang nach Dinkelscherben unterwegs, als er erst auf die Gegenfahrbahn kam, dann stark nach rechts lenkte und letztlich jenseits der Fahrbahn frontal mit einem Baum kollidierte.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde der 67-Jährige am Vorabend wurde durch den Aufprall in seinem stark deformierten Auto eingeklemmt. Er starb am Mittwochmorgen an seinen schweren Verletzungen im Universitätsklinikum Augsburg. Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum gibt es laut Polizei nicht.

Mehr Nachrichten aus Bayern lesen Sie hier.