Wettervorhersage für Montag

So wird das Wetter in Bayern heute am Montag

Heute Morgen herrschen in Bayern örtlich leichter Frost sowie Glätte. Von Südwesten her zieht Regen auf, im Bergland fällt Schnee.

Heute Morgen herrschen in Bayern örtlich leichter Frost sowie Glätte. Von Südwesten her zieht Regen auf, im Bergland fällt Schnee.

Bild: Felix Ebert

Heute Morgen herrschen in Bayern örtlich leichter Frost sowie Glätte. Von Südwesten her zieht Regen auf, im Bergland fällt Schnee.

Bild: Felix Ebert

Der Start in die Woche ist wenig verheißungsvoll. Es sei denn, es gibt eine Vorliebe für leichten Frost und Glätte. So wird das Wetter heute in Bayern.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
05.12.2022 | Stand: 11:19 Uhr

Heute gelangt Bayern in den Einflussbereich eines Höhentiefs. Dabei wird aus Westen mäßig kalte Meeresluft herangeführt. Das teilt der Deutschen Wetterdienst (DWD) mit.

Wie wird das Wetter heute in Bayern?

Das Wetter heute am Montag in Bayern

Fünf Tage nach dem meteorologischen Winteranfang 2022 ist es am Vormittag und im weiteren Tagesverlauf oft dicht bewölkt oder trüb. Von Südwesten her fällt zeitweise meist leichter Regen. Die Schneefallgrenze liegt bei 500 bis 700 m. Maximal 1 bis 5 Grad.

Das Wetter in Bayern in der Nacht auf Dienstag

In der Nacht zum Dienstag fällt in Bayern vor allem in der Osthälfte gebietsweise Regen, in höheren Lagen als Schnee. In Alpennähe gibt es abef auch Auflockerungen und es ist so weitgehend trocken.

Wie ist die Schneelage heute in Bayern?

Ab heute Vormittag fällt in den Alpen oberhalb von 1000 m 1 bis 5 cm, im Osten in Staulagen bis 10 cm Neuschnee. Ab heute Nachmittag fällt in den Mittelgebirgen oberhalb 500 bis 700 m geringer Neuschnee, im Bayerischen Wald oberhalb 600 bis 800 m 5 bis 10 cm, in Staulagen bis 15 cm bis Dienstagmorgen.

In den Hochlagen des Allgäu liegen verbreitet 30 bis 50 cm Schnee, in eingewehten Bereichen bis zu einem Meter. Im übrigen Bayerischen Alpenraum liegen zwischen 5 und 20 cm Schnee. Überall dort, wo ausreichend Schnee liegt, ist mit Lawinen zu rechnen.

Am ersten Dezember-Wochenende 2022 liefen im Oberallgäu die ersten Skilifte.

Größere Niederschläge und Schneefälle erwarten Experten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Bayern laut Prognosen erst ab dem zweiten Advent. Gibt es in diesem Jahr weiße Weihnachten in Bayern? So stehen die Chancen.

Wird es nebelig und glatt heute in Bayern?

Heute Morgen sowie in der Nacht zum Dienstag kann es örtlich in Bayern Sichtweiten unter 150 m geben.

Montagmorgen und in der Nacht zum Dienstag herrscht vor allem im Süden Bayerns sowie in den Mittelgebirgen leichter Frost. Lokal Glätte durch überfrierende Nässe oder im Bergland durch geringen Schnee ist vorhergesagt.

Wird es windig am Montag in Bayern?

Es herrscht heute in Bayern ein schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West.

Das Wetter in Bayern in den kommenden Tagen

Am Dienstag ist es meist dicht bewölkt oder trüb. Zeitweise fällt geringer Regen, im Umfeld der Mittelgebirge Schnee. Nur in Alpennähe gibt es etwas Sonne und es ist dann niederschlagsfrei. Die Höchstwerte liegen zwischen 0 Grad in Hochfranken und 6 Grad im Chiemgau.

Der Goldene Herbst wie hier am Forggensee im Allgäu hat sich 2022 lange gehalten. Doch inzwischen prägen Nebel und Wolken das Wetter in Bayern.
Der Goldene Herbst wie hier am Forggensee im Allgäu hat sich 2022 lange gehalten. Doch inzwischen prägen Nebel und Wolken das Wetter in Bayern.
Bild: Benedikt Siegert (Archiv)