Österreichischer Gesundheitsminister

Kommt die Maskenpflicht in Österreich zurück?

Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne): Man versuche, keine "Maske-rauf-, Maske-runter-Spielchen zu spielen".

Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne): Man versuche, keine "Maske-rauf-, Maske-runter-Spielchen zu spielen".

Bild: Robert Jaeger, dpa (Archiv)

Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne): Man versuche, keine "Maske-rauf-, Maske-runter-Spielchen zu spielen".

Bild: Robert Jaeger, dpa (Archiv)

Man werde lernen müssen, mit der Maske zu leben, sagt der Gesundheitsminister von Österreich Johannes Rauch. Kommt die Maskenpflicht zurück?
24.06.2022 | Stand: 10:06 Uhr

Die Impfpflicht in Österreich kommt nicht. Das ist seit Donnerstag klar. Die umstrittene Maßnahme wird ganz abgeschafft, sagt der Gesundheitsminister von Österreich Johannes Rauch - und bringt gleichzeitig wieder die Corona-Schutzmaske ins Spiel. Alles zur Corona-Krise im Newsblog der Allgäuer Zeitung.

Österreich: Kommt die Maskenpflicht zurück?

Denn sollte nun eine Überlastung des Gesundheitssystems drohen, sei die Wiedereinführung der Maskenpflicht nicht ausgeschlossen - und das schon vor dem Herbst.

"Das habe ich immer gesagt: Wenn wir uns einer Situation nähern, die in Richtung Überlastung des Gesundheitssystem geht, dann bin ich natürlich verpflichtet auch zu reagieren", so Rauch im Ö1-Morgenjournal, berichtet die Gegenüber der APA (Austria Presse Agentur). Man müsse nun lernen, mit der Pandemie und der Maske zu leben.