Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Team-Skispringen der Frauen

Bundestrainer Andreas Bauer: „Mehr war leider nicht drin“

Bundestrainer der Skispringerinnen, Andreas Bauer, nach dem Team-Springen bei der Nordischen Ski-WM 2021 in Oberstdorf im Internet.

Bundestrainer der Skispringerinnen, Andreas Bauer, nach dem Team-Springen bei der Nordischen Ski-WM 2021 in Oberstdorf im Internet.

Bild: Mathias Wild

Bundestrainer der Skispringerinnen, Andreas Bauer, nach dem Team-Springen bei der Nordischen Ski-WM 2021 in Oberstdorf im Internet.

Bild: Mathias Wild

Der Bundestrainer der Skispringerinnen, Andreas Bauer, meldet sich nach dem Team-Springen bei der Nordischen Ski-WM 2021 in Oberstdorf zu Wort.
28.02.2021 | Stand: 14:54 Uhr

Auch mit vereinten Kräften hat es nicht für eine Medaille gereicht. Nach dem mäßigen Abschneiden beim WM-Einzelspringen auf der Normalschanze hat die deutsche Nationalmannschaft der Skispringerinnen beim Titelgewinn Österreichs als Fünftplatzierte auch beim Teamspringen am Freitagabend eine Medaille verpasst. Bundestrainer Andreas Bauer geht mit uns auf Ursachenforschung.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat