Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Oberstdorf 2021 - Nordische Ski-WM

Nordische Ski-WM 2021: Die Allgäuer Athleten im Formcheck - wer hat die besten Chancen?

Skispringer Karl Geiger hatte in Lathi (Finnland) großen Anteil an Platz drei im Teamspringen. 30 Tage vor Beginn der Nordischen Ski-WM steigt die Formkurve wieder.

Skispringer Karl Geiger hatte in Lathi (Finnland) großen Anteil an Platz drei im Teamspringen. 30 Tage vor Beginn der Nordischen Ski-WM steigt die Formkurve wieder.

Bild: Witters

Skispringer Karl Geiger hatte in Lathi (Finnland) großen Anteil an Platz drei im Teamspringen. 30 Tage vor Beginn der Nordischen Ski-WM steigt die Formkurve wieder.

Bild: Witters

Formcheck vor Oberstdorf 2021: Einen Monat vor Start der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Oberstdorf checken wir den Leistungsstand der Allgäuer Athleten.
26.01.2021 | Stand: 13:17 Uhr

In exakt vier Wochen beginnt in Oberstdorf die Nordische Ski-WM. Die Allgäuer Top-Athleten haben am Wochenende gezeigt, wie motivierend sich die Titelkämpfe vor der Haustüre auf ihre Leistungen auswirken können. Wir unterziehen die Sportler einem Leistungscheck – und sind besonders überrascht, dass der sechsfache Kombinations-Weltmeister Johannes Rydzek im finnischen Lahti ebenso wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden hat wie Skiflug-Weltmeister Karl Geiger. Alle Athleten betonten aber, es sei noch ein langer Weg bis zur WM.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat