Von Juventus Turin zu den Red Devils

Ronaldo steht vor dem Comeback für Manchester United

Portugals Nationalspieler Cristiano Ronaldo läuft künftig wieder für Manchester United auf.

Portugals Nationalspieler Cristiano Ronaldo läuft künftig wieder für Manchester United auf.

Bild: Isabel Infantes

Portugals Nationalspieler Cristiano Ronaldo läuft künftig wieder für Manchester United auf.

Bild: Isabel Infantes

Superstar Cristiano Ronaldo wird an diesem Samstag (16.00 Uhr/Sky) gegen Newcastle United sein Comeback für Manchester United geben.
10.09.2021 | Stand: 15:45 Uhr

"Er wird auf jeden Fall irgendwann auf dem Platz stehen", kündigte United-Trainer Ole Gunnar Solskjaer am Freitag an. Ob der 36-jährige Portugiese sogar gleich in der Startelf stehen wird, ließ der Coach allerdings offen.

Nach seinem Wechsel von Juventus Turin zu den Red Devils trainiert der mehrfache Weltfußballer seit vergangenem Dienstag mit seinen neuen Teamkollegen. Solskjaer geht davon aus, dass Ronaldo bis zum Alter von 40 Jahren auf Top-Niveau spielen wird, wie er sagte. Ronaldo hatte bereits von 2003 bis 2009 für Man United gespielt.

Weitere Sport-Nachrichten lesen Sie hier.