Formel 1 2021 Niederlande

So sehen Sie die Formel 1 in den Niederlanden heute live im TV und als Stream

Max Verstappen startet im Heimrennen von der Pole Position: Formel 1 GP der Niederlande: Alle Infos zu Zeitplan, Training, Qualifying, Start, Termine und TV-Übertragung.

Max Verstappen startet im Heimrennen von der Pole Position: Formel 1 GP der Niederlande: Alle Infos zu Zeitplan, Training, Qualifying, Start, Termine und TV-Übertragung.

Bild: Hasan Bratic, dpa

Max Verstappen startet im Heimrennen von der Pole Position: Formel 1 GP der Niederlande: Alle Infos zu Zeitplan, Training, Qualifying, Start, Termine und TV-Übertragung.

Bild: Hasan Bratic, dpa

Die Formel 1 2021 ist an diesem Wochenende in Holland zu Gast. Das Rennen heute ist live im TV und als Stream zu sehen. Termine und Sender.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
09.09.2021 | Stand: 10:30 Uhr

Formel 1 2021 in den Niederlanden: Bei seinem Heimspiel startet der Niederländer Max Verstappen von der Pole Position. Der Red-Bull-Pilot will sich mit einem Sieg vor bis zu 75 000 zugelassenen Fans auf dem Kurs in den Nordsee-Dünen die Führung in der Gesamtwertung zurückholen. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton beginnt das Rennen als Zweiter.

Von Rang drei startet sein Mercedes-Kollege Valtteri Bottas. Sebastian Vettel kann sich nach einem enttäuschenden 17. Rang in der Qualifikation im Aston Martin nur wenig Chancen auf weitere WM-Punkte ausrechnen. Wie schlagen sich Mick Schumacher und Sebastian Vettel an in Zandvoort?

Großer Preis der Niederlande am 5. September: So ist heute das Rennen im TV und als Stream zu sehen

Samstag, 04. September 2021

  • 3. Freies Training: 12:00 Uhr (Sky Sport)
  • Qualifying: Heute 15:00 Uhr (Sky Sport)

Heute, Sonntag, 05. September 2021

  • Rennen: Großer Preis der Niederlande: Heute 15 Uhr (Sky Sport)

Kann ich die Formel 1 2021 live im Free-TV oder als kostenlosen Stream sehen?

Lesen Sie auch
##alternative##
Formel 1 2021 Belgien

Formel 1-Rennen in Spa-Francorchamps/Belgien heute live im TV und als Stream

Seit der Saison 2021 ist die Formel 1 nicht mehr im Free-TV bei RTL zu sehen. Alle Rennen der Formel 1-Saison 2021 werden beim Pay-TV-Sender Sky gezeigt. Das betrifft alle 23 Rennwochenenden vom freien Training bis zu den Rennen am Sonntag.

Lediglich vier Formel 1-Rennen werden im Free-TV zu sehen sein:

Das heißt, dass die Formel 1 in den Niederlanden nicht im Free-TV zu sehen sein wird.

Gibt es kostenlose Alternativen zu Sky, wenn ich die Formel 1 live im TV oder als Stream sehen will?

Die österreichischen Sender ORF und Servus TV haben sich für drei Jahre die Übertragungsrechte an der Formel 1 gesichert und teilen sich die Rennen auf. Der Große Preis von Österreich wird von beiden Sendern übertragen. Das Rennen in Zandvoort überträgt Servus TV.

Wer sind die Favoriten beim F1-Rennen Sonntag in den Niederlanden?

Angetrieben von zehntausenden niederländischen Fans stürmte der Formel-1-Kronprinz zur Pole Position für sein Heimrennen in Zandvoort. "Was für ein unglaubliches Gefühl", schwärmte Verstappen nach seiner nervenstarken Darbietung in der Qualifikation am Samstag. WM-Führender Lewis Hamilton startet beim Großen Preis der Niederlande von Platz zwei. Drei Punkte Vorsprung nur hat der Titelverteidiger auf den 23 Jahre alten Niederländer Verstappen, der sich mit einem Heimsieg in den Dünen wieder an die Spitze der Gesamtwertung setzen will.

Welche Rollen können Sebastian Vettel und Mick Schumacher spielen?

Für Sebastian Vettel als enttäuschender 17. und Mick Schumacher als Vorletzter war beim Qualifying schon früh Feierabend. Beim Versuch einer letzten schnellen Runde im ersten Durchgang wurde Vettel im Aston Martin durch einen Zweikampf zwischen den Haas-Stallrivalen Schumacher und Nikita Masepin ausgebremst Bei Haas brodelt es. Mick Schumacher musste sich nach einem Zweikampf mit Teamrivale Nikita Masepin heftige Vorwürfe vom Russen gefallen lassen. Schumacher habe sich zum wiederholten Male nicht an Absprachen gehalten, wetterte Masepin und forderte ein Durchgreifen der Teamspitze.

Wie ist der Rennkalender der Formel 1 in der Saison 2021?

28.03.2021: Bahrain / Sakhir

18.04.2021: Italien / Emilia Romagna

02.05.2021: Portugal / Portimao

09.05.2021: Spanien / Barcelona

23.05.2021: Monaco / Monte Carlo

06.06.2021: Aserbaidschan / Baku

13.06.2021: Kanada / Montreal

27.06.2021: Frankreich / Le Castellet

04.07.2021: Österreich / Spielberg

18.07.2021: Großbritannien / Silverstone

01.08.2021: Ungarn / Budapest

29.08.2021: Belgien / Spa-Franchorchamps

05.09.2021: Niederlande / Zandvoort

12.09.2021: Italien / Monza

26.09.2021: Russland / Sotschi

03.10.2021: Singapur / Singapur

10.10.2021: Japan / Suzuka

24.10.2021: USA / Austin

31.10.2021: Mexiko / Mexiko City

07.11.2021: Brasilien / Sao Paulo

21.11.2021: Australien / Melbourne

28.11.2021: Saudi-Arabien / Jeddah

05.12.2021: VAE / Abu Dhabi