Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Eishockey

Paukenschlag beim ESVK: Joker tauschen Trainerteam aus - Aus für Tuomie und Osterloh

Die Wege von Trainer Tray Toumie und dem ESV Kaufbeuren trennen sich nach nur fünf Monaten wieder. Ebenfalls nicht verlängert wurde beim Eishockey-Zweitligisten der Vertrag von Co-Trainer Sebastian Osterloh.

Die Wege von Trainer Tray Toumie und dem ESV Kaufbeuren trennen sich nach nur fünf Monaten wieder. Ebenfalls nicht verlängert wurde beim Eishockey-Zweitligisten der Vertrag von Co-Trainer Sebastian Osterloh.

Bild: Mathias Wild

Die Wege von Trainer Tray Toumie und dem ESV Kaufbeuren trennen sich nach nur fünf Monaten wieder. Ebenfalls nicht verlängert wurde beim Eishockey-Zweitligisten der Vertrag von Co-Trainer Sebastian Osterloh.

Bild: Mathias Wild

Chefcoach Tray Tuomie und Co-Trainer Sebastian Osterloh erhalten keine neuen Verträge beim ESV Kaufbeuren. Für eine Position gibt es bereits eine Lösung.
16.03.2022 | Stand: 20:04 Uhr

Der ESV Kaufbeuren tauscht das Trainerteam der DEL-2-Mannschaft aus. Diese Entscheidung, die in den zurückliegenden Tagen und Wochen reifte, teilte ESVK-Manager Michael Kreitl unserer Redaktion exklusiv mit. Den bisherigen Chefcoach Tray Tuomie und seinen Co-Trainer Sebastian Osterloh hatte Kreitl am Mittwochvormittag unterrichtet. „Enttäuscht, aber gefasst“ – so beschreibt Kreitl die Reaktion der Coaches.