Diesen Artikel lesen Sie nur mit
"Sportler des Jahres 2021"-Wahl in Baden-Baden

Als „Mutti im Team“ - Das war Lisa Brennauers Abend bei der bei "Sportler des Jahres 2021"-Gala

Sportgala

Lisa Brennauer zeigte sich mit ihrem Freund Sebastian Nittke, der als Mechaniker in ihrem Team Ceratizit-WNT arbeitet, stolz auf dem roten Teppich von Baden-Baden. Die Duracherin gehört mit dem Bahnvierer zur „Mannschaft des Jahres“.

Bild: Markus Gilliar, Witters

Lisa Brennauer zeigte sich mit ihrem Freund Sebastian Nittke, der als Mechaniker in ihrem Team Ceratizit-WNT arbeitet, stolz auf dem roten Teppich von Baden-Baden. Die Duracherin gehört mit dem Bahnvierer zur „Mannschaft des Jahres“.

Bild: Markus Gilliar, Witters

Lisa Brennauer aus Durach erhält mit dem Bahnvierer die Auszeichnung „Mannschaft des Jahres“. Bei der Gala ergreift sie als „Mutti im Team“ gerne mal das Wort.
20.12.2021 | Stand: 22:55 Uhr

Erst als der letzte der 270 Gäste sein Thunfisch-Carpaccio mit Koriandervinaigrette an gebackenem Wan Tan auf Kressebeet im Kurhaus zu Baden-Baden vor sich hatte, entspannten sich die Züge von Klaus Dobbratz und seiner Familie sichtbar.